Weiterempfehlen Drucken

FKS mit Premiere auf der Druck + Form

Klebebinder Print-Bind KB-4000 PUR mit PUR-Ausstattung

Auf der diesjährigen Druck + Form in Sinsheim vom 12. bis 15. Oktober 2011 präsentiert FKS an den Messeständen 6409 und 6510 erneut Lösungen für die Druckweiterverarbeitung speziell nach dem Digitaldruck. Neben Highlights aus den Bereichen Broschürenfertigung, Digitalbogenfinishing, Falzen, Schneiden, Laminieren und Lackieren wird erstmalig auch ein neuer Klebebinder mit PUR-Technologie präsentiert.

Das Unternehmen FKS präsentiert auf der Druck + Form erstmals den Klebebinder Print-Bind KB-4000 PUR mit PUR-Ausstattung. Das System soll auch bei schwierigen Bedruckstoffen und insbesondere Digitaldrucken für Halt sorgen. Das luftdicht abgeschlossene Leimauftragssystem FKS Print-Bind KB-4000 PUR soll gegenüber einem offenen PUR-Leimauftragssystem folgende Vorteile bieten:

  • regelmäßiger Leimwechsel, aufwändiges Reinigen oder die Erneuerung der Schutzbeschichtung des Leimbeckens sollen bei diesem System nicht nötig sein.
  • das geschlossene Auftragssystem bietet laut FKS gegenüber einem offenen PUR-System auch Kosten- und Produktivitätsvorteile, denn Abfälle und Stillstandzeiten entfallen.
  • dank niedrigerer Emissionswerte benötigt das geschlossene Leimauftragssystem keine separate Absaugung, so der Hersteller.

Mit 180 Takten pro Stunde und PUR-Gebinden in 1 kg und 2 kg ist der Print-Bind KB-4000 PUR von FKS als Einstiegsmodell für kleine und häufig wiederkehrende Auflagen konzipiert. Hinzu kommt laut FKS, dass der Klebebinder über eine aktive Hotmelt-Seitenbeleimung, für noch besseren Halt und schnelle Weiterverarbeitung, verfügt.

Für den dreiseitigen Beschnitt von klebegebundenen Produkten wird außerdem der Dreiseitenschneider FKS/Challenge CMT-130 mit Barcodeausstattung auf der diesjährigen Druck + Form präsentiert. Ebenfalls ausgestellt wird mit dem FKS/Foldmaster Touchline CF 375 eine neue Generation Falzmaschinen und der FKS/Duplo Docu-Cutter DC-745. Dieses System der Docu-Cutter-Serie erstellt Druckprodukte, dank integrierter Werkzeuge zum Randbeschnitt, Ausschneiden, Rillen, Perforieren und Schlitzen, automatisiert, in nur einem Arbeitsschritt.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Hubergroup: Neue Bogenoffset-Druckfarbe für Lebensmittelverpackungen

Besonders schnell wegschlagende Farbserie MGA Natura für die schnelle Weiterverarbeitung – neue PUR-Farbe für den Flexodruck

Druckfarbensysteme für den Druck von Lebensmittelverpackungen müssen immer weiter steigenden Anforderungen entsprechen. So verlangen beispielsweise hohe Geschwindigkeiten im Großformat, kostengünstigere Bedruckstoffqualitäten und ein hohes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein nach speziell abgestimmten Druckfarbensystemen. Die Hubergroup (Hauptsitz: Kirchheim bei München), ein Spezialist für Druckfarben, Lacke und Druckhilfsmittel, ersetzt vor diesem Hintergrund ab 1. Februar 2017 seine Bogenoffset-Farbserie Natura GA durch die neue Serie MGA Natura, wie die Hubergroup meldet. Vor einigen Monaten hatte der Hersteller auch eine neue Flexodruckfarbserie auf Polyurethan-Basis vorgestellt.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...