Weiterempfehlen Drucken

Herma stellt neuen Online-Rollenrechner vor

Lauflänge und Außendurchmesser von Haftmaterialrollen ermitteln – funktioniert sowohl auf Smartphones, Tablets als auch auf PCs
 

Funktioniert sowohl auf Smartphones, Tablets als auch auf PCs – ohne Installation und Login: Der neue Rollenrechner von Herma Haftmaterial.

Wie lassen sich Außendurchmesser oder Lauflänge von Haftmaterialrollen so wählen, dass sie optimal zu den technischen Möglichkeiten der Druckerei passen? Diese Frage stellen sich viele Etikettendrucker immer wieder. Herma Haftmaterial hat dafür jetzt einen Rollenrechner entwickelt (www.herma-material.de/de/service/rollenrechner.html). Mit wenigen Klicks sollen Etikettendrucker per Smartphone, Tablet oder PC für jede denkbare Materialkombination ermitteln können, welche Lauflänge oder welchen Außendurchmesser eine bestimmte Rolle Haftmaterial (von Herma) hat.

Laut Herma-Vertriebsleiter Ralf Drache wollen zahlreiche Etikettendruckereien derzeit zum Beispiel aus Effizienzgründen statt Rollen mit einer Standardlauflänge von 2.000 Metern lieber Rollen mit 4.000 Meter einsetzen. „Mit dem Rollenrechner können sie schnell ermitteln, ob der daraus resultierende größere Außendurchmesser auf ihren Maschinen noch lauffähig ist“, so Drache. Umgekehrt gebe es durchaus auch Druckereien, die den maximal möglichen Außendurchmesser ausnutzen möchten. Diesen nennt der Rollenrechner dann die Lauflänge, die entsprechend bestellt werden muss.

Um den Rollenrechner zu nutzen, braucht der Etikettendrucker keine Angaben selbst zu ermitteln, wie etwa die Dicke des Etiketten- oder Unterlagenmaterials. Alle gewünschten Etikettenmaterialien, Haftkleber und Unterlagenmaterialien können per Drop-down-Menü, individuell kombiniert, ausgewählt werden. 

Der Rechner kann auf jedem beliebigen Endgerät verwendet werden. Dazu muss keine App heruntergeladen und installiert werden. Auch eine Anmeldung oder ein Login sind nicht erforderlich. Notwendig ist lediglich ein Internet-Zugang. Der Rollenrechner ist verfügbar in Deutsch, Englisch, Französisch und Niederländisch.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Digitale Buchlinie von Müller Martini und Hunkeler geht nach China

Vertragsunterzeichnung auf den Hunkeler Innovationdays

Eine digitale Softcoverproduktionslinie von Müller Martini und Hunkeler fand auf den Hunkeler Innovationdays einen Käufer. Noch auf dem Messestand in Luzern unterzeichnete die chinesische Druckerei Hucais Printing den Vertrag über zwei Klebebinder Vareo und einen Dreischneider Infinitrim von Müller Martini. Bei beiden Maschinentypen handelt es sich um eine Premiere für den chinesischen Markt.

» mehr

Neu bei YouTube: Luftbefeuchtung

Eine optimale Luftfeuchte ist für Druckereien ein wichtiger Produktionsfaktor. Ohne eine zusätzliche Luftbefeuchtung entstehen Probleme im Materialdurchlauf und in der Qualitätssicherung. Schauen Sie sich jetzt das Video an.
mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Kommen auch in Ihrem Unternehmen Luftbefeuchtungsanlagen zum Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...