Weiterempfehlen Drucken

Kodak: Monochrome Inkjetdruckmaschine und Offline-Coating-Lösung neu

Schnelle Prosper-1000-Plus-Druckmaschine und Prosper-IOS-Offline-Beschichtungslösung auf den Hunkeler Innovationdays präsentiert
 

Will Mansfield, Worldwide Director of Sales and Marketing for Inkjet Presses, Eastman Kodak Company, präsentiert die Kodak-1000-Plus-Druckmaschine auf den Hunkeler Innovationdays 2015.

Die Kodak-Prosper-1000-Plus-Druckmaschine bedient sich der firmeneigenen Stream-Inkjet-Technologie und beruht auf der Prosper-1000-Druckmaschinenplattform, wobei der Papiertransport und die Möglichkeiten der Software neue Erweiterungen beziehungsweise Leistungssteigerungen erfahren haben. Bei Papierbahngeschwindigkeiten von max. 300 m/min sollen diese Verbesserungen die Produktion von Schwarzweiß-Anwendungen ermöglichen. Eine weitere Neuheit ist die Offline-Beschichtungslösung Prosper IOS („Image Optimizer Station“) zur Vorbereitung von Bedruckstoffen für die Verwendung in den Prosper-Druckmaschinen.

Viele Verleger sind heute mit anspruchsvollen Liefer- und Logistikketten, sinkenden Auflagen, häufigeren Bestellungen, kürzeren Zykluszeiten, einer wachsenden Nachfrage nach Direktversand (Dropshipping) sowie einem wachsenden Bedarf an kundenspezifischer Anpassung konfrontiert. Genau hier setzt das Konzept der neuen Prosper-1000-Plus-Druckmaschine an. Es handelt sich um eine kompakte, 1/1-farbig arbeitende Maschine auf Basis der Stream-Inkjet-Technologie mit einer Druckbreite von bis zu 62,2 cm und Geschwindigkeiten von max. 300 m/min. Wie die Familie der Prosper-6000-Druckmaschinen bietet sie – das Kodak-700-Print-Manager-Digital-Frontend, das für offene Anbindungsmöglichkeiten und einfache Bedienung von Hochgeschwindigkeits-Inkjet-Digitaldruckmaschinen konzipiert wurde;– einen Tintensparmodus, der je nach Anwendung einen um bis zu 30 % reduzierten Tintenverbrauch ermöglichen soll;– Textverbesserung auf Mikroebene, eine neue Schnittstelle zu Weiterverarbeitungsaggregaten sowie Auftragskalkulations- und Berichtsfunktionen.Die Druckmaschine wird voraussichtlich ab Herbst dieses Jahres lieferbar sein. Für bestehende Prosper-1000-Druckmaschinen soll ab diesem Zeitpunkt eine Vor-Ort-Aufrüstung auf das neue Modell möglich sein.

Offline-Beschichtungslösung

Der Inkjet-Druck erfährt, sowohl was installierte Druckmaschinen als auch das produzierte Seitenvolumen betrifft, über zahlreiche Anwendungen und Weltregionen hinweg weiterhin ein deutliches Wachstum. Ein großes Hindernis für dieses Wachstum ist jedoch die eingeschränkte Verfügbarkeit von angemessen behandeltem Papier für Inkjet-Anwendungen, insbesondere für Drucker in Gegenden der Welt, in denen Inkjet-beschichtete Papiere nicht ohne Weiteres verfügbar sind. Dieses spezielle Papier muss entweder von einer Papierfabrik vorbehandelt geliefert oder von einem Druckdienstleister selbst vor der Produktion eines Auftrags durch den Behandlungsschritt angefertigt werden. Papierfabriken, die sich nach wie vor primär der Herstellung von Papier für den Offset- und Flexodruck widmen, konnten der gestiegenen Nachfrage nach Inkjet-Papier nicht in ausreichendem Maße nachkommen. 

Mit der Prosper-IOS-Offline-Beschichtungslösung, die für alle Anwendungen verfügbar ist, sollen Druckdienstleister sich ihre Papiere nun auch selber vorbehandeln können. Sie soll sehr flexibel im Hinblick auf die verwendbaren Papiere sein und Einsparungen bei den Papierkosten ermöglichen, indem normale handelsübliche Papiere (ungestrichen sowie matt und glänzend gestrichen) mit Flächengewichten zwischen 45 und 300 g/qm verwendet werden können. Vorbehandeltes Inkjet-Papier soll mit einem Durchsatz von 76 bis 198 m/min möglich sein. 

Die Auslieferung der IOS-Offline-Beschichtungslösung soll im Juni beginnen.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...