Weiterempfehlen Drucken

Müller Martini: VSOP mit funktionellen und technischen Neuerungen

Neben vielen anderen Exponaten präsentierte der Hersteller zur Drupa auch seine Rollenoffset-Rotation für Etiketten, flexible Verpackungen und Kartonagen
 

Die Rollenoffset-Druckmaschine VSOP von Müller Martini für den Druck auf Papier, Folie und Kartonage verfügt über zahlreiche neue Features.

Seit Übernahme der VSOP-Patente von Drent-Goebel vor drei Jahren wurde die neue VSOP-Maschinengeneration in das Müller-Martini-Portfolio integriert. Neben einer Anpassung der äußeren Formgebung wurde die Rollenoffset-Druckmaschine auch mit neuen technischen Features kontinuierlich erweitert und verbessert. Im Vordergrund stand dabei eine Erhöhung des Bedienkomforts, so der Hersteller.

An Neuerungen und Verbesserungen hebt der Hersteller zum Beispiel hervor, dass jedes Druckwerk der VSOP neu über einen Schiebeschutz verfügt. Dies führt zu einer besseren Zugänglichkeit und Positionierung. Die Erhöhung des Druckwerks um 150 mm erleichtert das Wechseln der Druckplatten- und Gummituchsleeves. Die ergonomisch bessere Körperhaltung beim Ausführen der Arbeiten schont die Wirbelsäule des Bedieners und beugt Überlastungen vor, ist der Hersteller überzeugt. 
Neu ist auch die Steuerung. So wurde die Müller-Martini-Steuerungstopologie auf die VSOP übertragen und damit nicht nur die Zuverlässigkeit der Maschine erhöht, sondern es stehen auch deutlich weniger Komponenten im Einsatz, wie Müller Martini zu verstehen gibt. Damit sollen Bedienung und Wartung vereinfacht werden. Die Verbesserung der Sleevepositionierung im Druckwerk reduziert den Verschleiß der Luftachse bei einem häufigen Formatwechsel. 
Außerdem wurde die Reibwalze zwischen den Auftragswalzen 2 und 3 neu konstruiert, was zu einer besseren Einstellbarkeit und höheren Druckqualität führen soll, so Müller Martini. Der Einsatz einer Zentralschmierung an der Maschine vereinfacht außerdem die Wartung. Servo-Antriebstechnik für die Schwingarmverstellung soll Beschädigungen der Riemen und Sleeves während der täglichen Produktion reduzieren. 
Die Rollenoffset-Druckmaschine VSOP eignet sich besonders für die Produktion von Etiketten, flexiblen Verpackungen und Kartonagen. Für sehr hohe Ansprüche in diesem Bereich wurde der Müller-Martini-Farbkasten in die VSOP integriert. Der integrierte Klappmechanismus ermöglicht eine gute Reproduzierbarkeit, so der Hersteller. Weitere Vorteile des Müller-Martini-Farbkastens sind eine präzisere Verstellung der Farbzonen, die Voreinstellung mittels CIP-3/4-Daten, ein erhöhtes Volumen sowie eine vereinfachte Reinigung. Außerdem stehen in der neuen VSOP Ferndiagnose-Werkzeuge wie MM-Remote Access und MM-Remote Online zur Verfügung. Das trägt zur Erhöhung der Maschinenverfügbarkeit und zur Verminderung der Stillstandzeiten bei.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...