Weiterempfehlen Drucken

NEC: Große Bilder bei geringem Wandabstand mit dem Projektor WT 600

Projektor mit asphärischer Spiegeltechnik auf der Cebit 2003 vorgestellt

Der WT 600 von NEC bietet bei einem Projektionsabstand von nur 5,5 Zentimetern eine Bilddiagonale von über einem Meter. Auf diese Weise soll der Projektor dort zum Einsatz kommen können, wo man bisher aufgrund der benötigten Projektionsentfernung von einigen Metern auf einen Projektor verzichten musste, beispielsweise in kleinen Besprechungsräumen oder in Schaufenstern.
Der neue Projektor erzielt eine Auflösung von 1.024 mal 768 Bildpunkten (XGA) und 1.200 Ansi-Lumen bei einem Kontrastverhältnis von 2.500:1. Das hohe Kontrastverhältnis erreicht der Projektor durch die neueste Generation der DLP-Chips, die sogenannte DDR-Technologie (Double Data Rate). Dabei kippen die Miniaturspiegel auf dem Chip mit höherer Geschwindigkeit als bei konventionellen DLP-Chips, so dass ein qualitativ besseres Bild entstehen soll. Der kurze Projektionsabstand entsteht, indem das vom DLP-Chip erzeugte Bild auf einen Spiegel geworfen wird, der das Bild vergrößert an die Wand projiziert. NEC hat hierfür einen asphärischen Spiegel entwickelt, der auftretende Verzerrungen vermeidet. Bei einer Projektionsentfernung von 5,5 bis 65 Zentimetern erzielt der Projektor Bilder bei Bilddiagonalen von 1,02 bis 2,54 Metern.
Neben horizontaler, vertikaler und diagonaler Bildkorrektur mittels 3D-Reform verfügt das 5,9 Kilogramm wiegende Gerät über RGB, S-Video und Audio-Anschlüsse. Der WT 600 lässt sich über Wireless LAN an ein lokales Netzwerk anschliessen.

NEC Deutschland GmbH http://www.de.nec-cebit.com

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Konica Minolta: neue Version der Software-Suite "Accurio Pro Flux"

Neue Option "Flus Preflight Pro" bietet 83 vordefinierte Preflight-Profile für unterschiedliche Aktionen

Konica Minolta hat Accurio Pro Flux in der neuen Version 7.6 vorgestellt. Die Lösung zum Organisieren, Automatisieren und Optimieren von Druckworkflows bietet nun auch die Option Flux Preflight Pro an, eine integrierte Preflight-Engine, die 83 vordefinierte Preflight-Profile für eine Vielzahl an Aktionen bereitstellt – darunter Farbkonvertierung, PDF-Analyse und -Korrekturen, PDFS-Konformität und Prozesspläne.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Verschenken auch Sie personalisiert gedruckte Produkte zu Weihnachten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...