Weiterempfehlen Drucken

Neue Software für Digitaldrucker

Global Graphics gibt Drupa-Neuheiten bekannt
 

Das Druckbild ohne (l.) und mit der Screening Engine Global Graphics.

Global Graphics Software ist als Entwickler von Softwareplattformen für Digitaldrucksysteme bekannt. Zur Kundschaft zählen unter anderem HP, Quark, Canon, Delphax, Kodak und Agfa. Die in Düsseldorf vorgestellte Harlequin Multi-Level Digital Screening Engine ist Teil eines neuen Dienstes, den Global Graphics für den Rollen-Inkjetdruck vorstellen wird.

Die Harlequin Multi-Level Digital Screening Engine passt die Tintenmenge an, die vom Inkjet-Kopf auf eine Fläche eines beliebigen Mediums aufgetragen wird. Das wirkt etwaigen Problemen wie Streifen- und Fleckenbildung entgegen. Die Software optimiert Inkjet-Rotationssysteme und verbessert die Qualität vor allem bei hohen Geschwindigkeiten. Die neue Engine kann in Digital Front Ends auf der Basis von Harlequin RIPs integriert werden, funktioniert aber auch mit digitalen Front Ends von Drittanbietern. In diesem Fall ersetzt eine Standalone-Version das native Screening.

Der Digital Print Quality Optimizer berechnet die optimale Tropfengröße und das Bildmuster für bestimmte Kombinationen von Drucksystemen, Graustufen- und Mehrstufen-Druckköpfen und Substraten. Damit soll die Druckqualität von Fotografien und ähnlichen Bildtypen verbessert werden. Bemerkbar machen soll sich dies besonders in Bereichen mit Hauttönen.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Papyrus erweitert Lagersortiment von Digigold Silk

Digitaldruckpapier nun in beiden Laufrichtungen verfügbar

Der Papiergroßhändler Papyrus (Ettlingen) hat das Lagersortiment der Papiersorte Digigold Silk erweitert. Das Papier für den Digitaldruck – im Format 53 x 75 cm sowie in den Flächengewichten 115 bis 300 g/m² – ist nun seit Januar 2018 in beiden Laufrichtungen verfügbar.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Planen Sie, 2018 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...