Weiterempfehlen Drucken

Neues Kontaktstreifen-Messgerät Nip Con

Messgerät vom Sächsischen Institut für die Druckindustrie GmbH Leipzig kommt über die Pitsid GmbH auf den Markt

Messgerät Nip Con mit platzierten Messfühlern zur reproduzierbaren Einstellung und Kontrolle von Walzen der Paarung hart/weich.

Das Gerät dient zur reproduzierbaren Einstellung und Kontrolle von Walzen der Paarung hart/weich. Eingesetzt werden soll es bei den in der Druckindustrie typischen Gummihärten (etwa 20 bis 60 Shore A) und Gummierungsdicken (von etwa 5 bis 20 mm). Es misst die Pressbreite der Kontaktzone in mm und verfügt dazu über zwei Messfühler, um gleichzeitig links und rechts messen und einstellen zu können. 

Die Messfühler werden in die Kontaktzone (Nip) zwischen die zu messenden Walzen geschoben (siehe Abbildung). Bei abstellbaren Walzen erfolgt das bei stehender Maschine. Bei nicht abstellbaren Walzen werden die Messfühler im Tippbetrieb zwischen die Walzen „hineingefahren“. Die Messung an sich erfolgt bei stehenden Walzen. Messwertablesung und Walzeneinstellung können gleichzeitig erfolgen.

Die Pressbreite der Kontaktzone oder „Nip-Breite“ ist laut SID die eingeführte und praxisübliche Messgröße. Ein Messablauf beginnt mit der Eingabe der Walzenparameter. Als wichtig für den Gerätenutzen erweisen sich auch Eigenschaften der Messfühler. Deshalb wurde deren Gestaltung laut Hersteller große Aufmerksamkeit geschenkt und es flossen auch hier die Wünsche der Druckmaschinenbauer mit ein. Die Messfühler sind dünn, aber dennoch stabil. Sie sind auch sehr leicht und halten sich dadurch nach Einführung in die Kontaktzone selbst, was die Handhabung sehr erleichtert, so der Hersteller.

Da man beim Messen die Messfühler nicht festhalten muss und das Messgerät mittels eingebauter Haltemagnete an der Maschine fixierbar ist, hat man beide Hände frei für die notwendigen Einstellhandlungen. Die optische Sollwertkontrolle in Form einer Ampel erleichtert insbesondere unter den oftmals schlechten Sichtverhältnissen die Kontrolle und das Einstellen vorgegebener Sollwerte. Nun könne man bereits aus der Entfernung erkennen, wann die Pressungswerte im wahrsten Sinne des Wortes im „grünen Bereich“ liegen.

Korrekte und reproduzierbare Pressungen zwischen den beteiligten Walzen sind erforderlich, um in Druckmaschinen Farbe und Feuchtmittel in ausreichender Menge und gleichmäßiger Verteilung hin zum zu bedruckenden Medium zu übertragen. 

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...