Weiterempfehlen Drucken

San-Disk und Toshiba gründen Joint-Venture-Unternehmen

Entwicklung von Speicherkarten

San-Disk und Toshiba, beide Hersteller von Speicherkarten für digitale Kameras, haben am 9. Mai bekanntgegeben, eine neue Firma zu gründen.
Das Joint-Venture-Unternehmen im Halbleiter-Markt Flash-Vision LLC soll für frischen Wind sorgen. Der Herstellungsprozess wird von der Firma Dominion Semiconductor in Manassas (im US-Bundesstaat Virginia) übernommen, in die Toshiba und San-Disk zusätzliche 700 Millionen Dollar investieren. 600 neue Arbeitsplätze enstehen so bei Dominion. Als Gegenleistung erhalten die beiden Investoren je 50 Prozent der Gesamtproduktion an Flash-Speicher und erhoffen sich bis spätestens 2002 einen jährlichen Umsatz von einer Milliarde US-Dollar. Parallel zur neuen Joint-Venture-Firma wollen Toshiba und SanDisk an der Entwicklung von 512 Megabit- sowie Ein- und Zwei-Gigabit-Flash-Speicher arbeiten. Neben den Speicherchips sollen auch
Speicherkarten-Controller (so zum Beispiel für die Secure Digital-Speicherkarte) gemeinsam entwickelt werden.

San-Disk http://www.sandisk.com

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Zeller+Gmelin: Glanzoptimierte Farbserie für den LED-UV-Offsetdruck neu

UV-Druckfarbenspezialist stellt LED U45 auf den UV Days 2017 bei IST Metz vor

Zeller+Gmelin, in Eislingen/Fils (bei Göppingen) ansässiger Hersteller von UV-Druckfarben, Spezialschmierstoffen und Chemie, wird als Produktneuheit aus der Uvalux-Serie bei den diesjährigen UV Days seine glanzoptimierte Farbserie für den LED-UV-Offsetdruck mit der Bezeichnung LED U45 präsentieren. Zeller+Gmelin nimmt zum wiederholten Mal an dieser Veranstaltung teil, die der UV-Anbieter IST Metz traditionell an seinem Stammsitz in Nürtingen bei Stuttgart organisiert. Der Termin der inzwischen achten UV Days ist vom 15. bis 18. Mai 2017.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen einen Betriebskindergarten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...