Weiterempfehlen Drucken

Sicherheitsmerkmal Infacio soll vor Fälschungen schützen

Giesecke & Devrient erhöht die Sicherheit von Personaldokumenten

Die Manipulation der Passbilder in Ausweisen stellt immer noch den größten Anteil an Fälschungen dar. Um den Schutz vor Betrügereien zu erhöhen, hat Giesecke & Devrient (G&D), internationaler Technologiekonzern und Experte im Sicherheitsdruck, das Sicherheitsmerkmal Infacio entwickelt. Die Personendaten werden zusätzlich mit einer im Tageslicht unsichtbaren Spezialtinte in den Pass eingebracht und erst unter UV-Licht sichtbar. Bildmanipulationen und der Austausch von Texten sollen somit verhindert werden können.
Erster Nutzer der neuen Technologie ist die Mongolei. Das Pass-Personalisierungszentrum von G&D in der Mongolei wurde speziell für Infacio aufgerüstet und jetzt in Betrieb genommen.
Basis für die Erstellung des farbigen Sicherheitselements ist die Personalisierung der Dokumente mit einem Tintenstrahldrucker. In einem separaten Personalisierungsschritt werden nach Aufdruck der sichtbaren Informationen wie Foto, Name oder Passnummer die gleichen personenbezogenen Daten zusätzlich »unsichtbar« eingebracht. Auf Grund einer speziell von G&D entwickelten Tinte, die nicht im freien Handel erhältlich ist, sind die Daten bei Tageslicht unsichtbar und treten erst unter UV-Licht hervor. Infacio soll dadurch laut Bernd Kümmerle, Leiter Vertrieb und Marketing bei G&D, »den derzeit höchstmöglichen Schutz vor Ausweisfälschungen bieten.«

Giesecke & Devrient GmbH http://www.gi-de.com

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Herma bringt neue PET-Etikettenfolien heraus

Folien sollen auf feuchtem, öligem bzw. rauem Untergrund haften

Industrieetiketten auf Leiterplatten oder im Motorraum müssen sehr hohen Temperaturen standhalten und auch auf feuchtem, öligem oder sehr rauem Untergrund gut haften. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bringt das Unternehmen Herma Haftmaterial mit der PET-Folie silber matt XT (Sorte 943) und der PET-Folie weiß matt XT (Sorte 944) zwei neue UL-zertifizierte Produkte auf den Markt, die in der Automobil- und Elektroindustrie zum Einsatz kommen sollen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...