Weiterempfehlen Drucken

Softline AG: Grafik Editor Sphinx SVG

Dynamische Vektorgrafiken im SVG-Format

Sphinx SVG ist ein Grafik Editor für das SVG (Scalable Vector Graphics)-Format, mit dem man Vektorgrafik-Dateien produziert. Dieses Tool soll Grafiken designen können, die sich beliebig skalieren, animieren und mit interaktiven Verhaltensmustern versehen lassen. Zur Grundausstattung der Kleinausgabe von Spinx Open gehört neben Mal- und Zeichenwerkzeugen ein Texteditor mit unterschiedlichen Schriftarten und
-größen. Alle Objekte sollen hyperlinkfähig sein und sich durch Funktionen wie Kopieren, Spiegeln, Skalieren frei bearbeiten lassen. In der thematisch geordneten Bibliothek finden sich über 100 Cliparts mit Symbolen und vorgefertigten Grafiken aus verschiedenen Bereichen. Zur Dynamik-Simulation stehen Typen wie Rotation, Größenänderung, Füllen bereit, die sich anhand arithmetischer Funktionen verfeinern lassen. Eine Direktvorschau zeigt die Animation ohne vorheriges Speichern an. Mit Hilfe der Skriptsprache Activelink lassen sich interaktive Verhaltensweisen in die Grafiken einbauen. Programmintern nutzt Sphinx SVG das eigene GSV-Format, speichert aber auch PNG-Dateien mit HTML-Bildermappen sowie EPS- und SVG-Files. Aktuelle Browser brauchen zur Zeit noch ein Plugin, um SVG-Dateien zu lesen.

Softline http://www.softline.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Digitale Buchlinie von Müller Martini und Hunkeler geht nach China

Vertragsunterzeichnung auf den Hunkeler Innovationdays

Eine digitale Softcoverproduktionslinie von Müller Martini und Hunkeler fand auf den Hunkeler Innovationdays einen Käufer. Noch auf dem Messestand in Luzern unterzeichnete die chinesische Druckerei Hucais Printing den Vertrag über zwei Klebebinder Vareo und einen Dreischneider Infinitrim von Müller Martini. Bei beiden Maschinentypen handelt es sich um eine Premiere für den chinesischen Markt.

» mehr

Neu bei YouTube: Luftbefeuchtung

Eine optimale Luftfeuchte ist für Druckereien ein wichtiger Produktionsfaktor. Ohne eine zusätzliche Luftbefeuchtung entstehen Probleme im Materialdurchlauf und in der Qualitätssicherung. Schauen Sie sich jetzt das Video an.
mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Kommen auch in Ihrem Unternehmen Luftbefeuchtungsanlagen zum Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...