Weiterempfehlen Drucken

Sprintis stellt erstmals auf den Mailingtagen aus

Materialien für Werbeagenturen, Lettershops und Weiterverarbeiter
 

Die beiden Geschäftsführer der Sprintis Schenk GmbH & Co. KG Matthias (l.) und Christian Schenk.

Der Würzburger Großhandel für Druckereibedarf, Sprintis, stellt erstmals auf den Mailingtagen in Nürnberg aus. Damit will das Unternehmen vor allem Werbeagenturen, Lettershops und Weiterverarbeiter ansprechen.

Gezeigt werden unter anderem doppelseitige und einseitige Klebepunkte, wie sie oft bei Mailings zum Einsatz kommen, beispielsweise zum Verschließen von Selfmailern. Ein weiteres Produkt aus diesem Bereich sind Klappenbeutel beziehungsweise transparente Kuverts aus Folie. Auch dieser Artikel wird in unterschiedlichsten Ausführungen angeboten und auf der Messe zu sehen sein.

Darüber hinaus, so Geschäftsführer Christian Schenk, seien auch weitere Teile des Sortiments für die Branche rund um das Thema „Dialogmarketing“ interessant. „Ein Großteil unserer Konfektionierungsartikel werden verwendet, um Druckprodukte aufzuwerten – diese Produkte werden häufig für Marketingzwecke eingesetzt. Aus diesem Grund werden wir viele Muster am Stand präsentieren, die man auch direkt mitnehmen kann." Neben vielen Musterkarten wird es am Messestand auch den aktuellen Katalog 2012/13 geben. 

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Siegwerk: Neue Druckfarben und Kaschiermaschine installiert

Neue Druckfarbenpalette für den Tiefdruck auf PUR-Basis, Offsetdruckfarbe für ESH-Trocknung und Kaschiermaschine in Betrieb genommen

Der Siegburger Anbieter von Druckfarben für Verpackungsanwendungen und Etiketten Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA bietet jetzt eine neue Druckfarbenpalette für den Tiefdruck an, die auf einem Polyurethan-Bindemittelsystem basiert und kein Polyvinylchlorid (PVC) enthält. Ebenfalls neu: eine Druckfarbenlösung für den Offsetdruck mit anschließender Elektronenstrahlhärtung (EB Curing/ESH). Und mit der Investition in eine neue Kaschiermaschine will der Druckfarbenspezialist schließlich seine Test- und Simulationsaktivitäten für Verpackungsdruckfarben ausbauen, wie Siegwerk meldet.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...