Weiterempfehlen Drucken

Toshiba: Vier neue Videoprojektoren für April angekündigt

Mit neuem Weitwinkelobjektiv ausgestattet

Der Toshiba Geschäftsbereich Professional
Visual Products bringt vier neue
LCD-Projektoren für den Einstiegsbereich auf
den Markt. Zur diesjährigen Cebit wurden der TLP-560 und TLP-260 vorgestellt. Optional
sind die Geräte auch mit einer
Projektionskamera (810.000 Pixel) unter der
Bezeichnung TLP-561 und TLP-261 erhältlich.
Die für den Conferencing Bereich, aber auch
den mobilen
Einsatz konzipierten Modelle verfügen über
eine Lichtleistung von 1.300 ANSI-Lumen und
ein Kontrastverhältnis von 400:1. Der
TLP-560/561 läuft im XGA-, der TLP-260/261
im SVGA-Modus. Als besonderes technisches
Feature der Projektoren hat der Hersteller das
»Short Throw«- Weitwinkelobjektiv, das
Bilddarstellungen von 2,5 Metern in der
Diagonale bei einem Abstand von nur
zwei Metern zur Wand ermöglicht,
angekündigt. Zudem erlaubt die
Lens-Shift-Funktion das Verstellen der
Projektionsfläche in der Höhe. Die lediglich
3,2 Kilogramm (mit Kamera 3,9 Kilogramm)
leichten Projektoren besitzen neben einem
RGB-, Video- und einem S-Video-Eingang
auch einen RGB-Ausgang zum Anschluss
eines externen Monitors.

Toshiba http://www.toshiba.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Download: Inkjet im Bogenformat

Wie Konica Minolta den B2-UV-Inkjet-Markt aufmischen will

Auf der Drupa 2016 feierte Konica Minolta die Markteinführung der KM-1. Die Maschine ist das Ergebnis einer Technologie-Partnerschaft mit Komori und soll den Inkjetdruck auf ein ganz neues Niveau heben.

» mehr

Neu bei YouTube: Luftbefeuchtung

Eine optimale Luftfeuchte ist für Druckereien ein wichtiger Produktionsfaktor. Ohne eine zusätzliche Luftbefeuchtung entstehen Probleme im Materialdurchlauf und in der Qualitätssicherung. Schauen Sie sich jetzt das Video an.
mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Kommen auch in Ihrem Unternehmen Luftbefeuchtungsanlagen zum Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...