Weiterempfehlen Drucken

Van-Son-Skalen- und -Schmuckfarben für den Druck gemäß PSO

Hubertus Wesseler vertreibt Perfect Fastprint Intense und Quickson-Pro-Prozessfarbe

Die Hubertus Wesseler GmbH erweitert ihr Produktportfolio ständig weiter. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem niederländischen Druckfarbenspezialisten Royal Dutch Printing Ink Factories Van Son bietet der Händler aus Georgsmarienhütte bei Osnabrück unter anderem die für den Prozess-Standard Offsetdruck (PSO) entwickelte Skalenserie Perfect Fastprint Intense sowie die neu entwickelte Quickson-Pro-Prozessfarbenserie.
Perfect Fastprint Intense ist eine kastenstabile, hoch pigmentierte Farbserie. Nach Angaben von Wesseler wurde sie speziell für die schnelle Weiterverarbeitung bei guter Trocknung in Verbindung mit hoher Scheuerfestigkeit konzipiert.
Die Serie sei mit einem niedrigen Tack (Zügigkeit ) gefertigt und hat ein unterdrücktes Rupfverhalten auf kritischen Papieren. Die hoch pigmentierte Farbe wurde unter Einsatz von neuesten Bindemittelrezepturen auf Basis nachwachsender Rohstoffe produziert.
Die Farbdichte auf dem Druckbogen soll nach Angaben des Vertriebs »deutlich reduziert werden« können und soll somit eine schnellere Trocknung ermöglichen. Auch sei das Farbe-Wasser Gleichgewicht durch den Bindemittel-Aufbau homogen und konstant niedrig. Auch was den Bereich Spritzen und Nebeln der Farben betrifft, sei durch den reduzierten Tack-Wert bei hohen Umdrehungsgeschwindigkeiten der Walzen eine wesentliche Verminderung festzustellen. Die Farbserie wurde nach den neuesten PSO-Richtlinien DIN 12647/2-7 gefertigt.
Eine weitere Skalenfarbenreihe ist die neu entwickelte Quickson-Pro-Prozessfarbenserie für den Einsatz an mittel- und großformatigen Bogenoffsetmaschinen. Die laut Vertrieb »hohe Pigmentierung und die gute Farb-Wasser Balance« sollen für ein gleichbleibendes Qualitätsniveau im Druckprozess sorgen. Die Farbserie ist kastenstabil ausgelegt. Durch den Einsatz von Bindemittelmischungen im Bereich nachwachsender Rohstoffe mit einem geringen Anteil an Mineralölen, sei ein Eindringen des Feuchtwassers (in die Farbe) und ein vorzeitiges Emulgieren der Farbe stark verzögert. Der Drucker hat somit laut Wesseler GmbH »deutlich mehr Sicherheit beim Druck.« Auch diese Serie entspricht den Richtlinien der DIN 12647/2-7 und ist somit auch für den Einsatz des PSO zu verwenden.
Beide Serien wurden sowohl auf der Komori Lithrone LS 529+LW getestet, als auch auf Offsetdruckmaschinen diverser anderer Maschinenhersteller neuester Maschinengenerationen. Alle diese Testreihen seien mit positiven Ergebnissen analysiert und beurteilt worden.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Hubergroup: Neue Bogenoffset-Druckfarbe für Lebensmittelverpackungen

Besonders schnell wegschlagende Farbserie MGA Natura für die schnelle Weiterverarbeitung – neue PUR-Farbe für den Flexodruck

Druckfarbensysteme für den Druck von Lebensmittelverpackungen müssen immer weiter steigenden Anforderungen entsprechen. So verlangen beispielsweise hohe Geschwindigkeiten im Großformat, kostengünstigere Bedruckstoffqualitäten und ein hohes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein nach speziell abgestimmten Druckfarbensystemen. Die Hubergroup (Hauptsitz: Kirchheim bei München), ein Spezialist für Druckfarben, Lacke und Druckhilfsmittel, ersetzt vor diesem Hintergrund ab 1. Februar 2017 seine Bogenoffset-Farbserie Natura GA durch die neue Serie MGA Natura, wie die Hubergroup meldet. Vor einigen Monaten hatte der Hersteller auch eine neue Flexodruckfarbserie auf Polyurethan-Basis vorgestellt.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...