Weiterempfehlen Drucken

WTO Werbetechnik Rothstein investiert in EFI Vutek HS100 Pro

Erste Installation des großformatigen Platten- und Bogendrucksystems
 

Die WTO Werbetechnik Rothstein GmbH in Wiehl-Bomig hat als erstes Unternehmen in Europa in einen EFI Vutek HS100 Pro investiert.

Die Großformatdruckerei WTO Werbetechnik Rothstein im nordrhein-westfälischen Wiehl-Bomig hat als erstes Unternehmen in Europa einen EFI Vutek HS100 Pro in Betrieb genommen. Mit dem Platten- und Bogendrucker erhöht WTO seine Produktionskapazitäten für Inkjet- und Siebdruckprodukte im Großformat.

Die WTO Werbetechnik Rothstein produziert mit 70 Mitarbeitern auf rund 3.200 m² in den drei Produktgruppen Siebdruck, Etikettendruck und Großformatdruck. Geleitet wird das Unternehmen, das ursprünglich als Siebdruckerei gegründet wurde, von dem Geschäftsführenden Gesellschafter Sascha Rothstein. Aufgrund der Anforderungen von verschiedenen Kundengruppen stieg WTO schon früh in den Inkjet-Digitaldruck für den Etiketten- und Großformatdruck ein. So sind bei WTO neben zwei vollautomatischen Zylindersiebdruckstraßen mit den Druckformaten 70 x 100 cm und 140 x 180 cm bereits eine EFI Jetrion 4900 für den digitalen Etikettendruck, die Vutek QS3200 für den Flachbett- und Rollen-UV-Druck mit bis zu sechs Farben plus Weiß und seit 2012 der EFI Vutek GS5000r für bis zu fünf Meter breite Drucke. Zusätzlich produziert das Unternehmen auch auf digitalen Großformatdrucksystemen von HP.

Mit der Anfang April 2013 installierten EFI Vutek HS100 Pro hat der Druckdienstleister seine Kapazitäten nun erneut erweitert. Der industrielle Inkjetdrucker besitzt eine Druckbreite von 3,20 m und ist mit bis zu acht UV-Farben plus Weiß ausgestattet, das in drei Schichten gedruckt werden kann. Der Vutek HS100 Pro bietet die Möglichkeit zum Druck auf Rollen oder Platten in beliebiger Länge. Dank der stabilen Konstruktion des Rahmens, des Druckkopfschlittens und der Materialführung, erreicht er laut Hersteller eine maximale Druckgeschwindigkeit von 334 m²/h (Rolle-zu-Rolle, 600 dpi), liefert eine höhere Druckqualität und reduziert die Druckkosten bei höheren Auflagen gegenüber den Vorgängermodellen. Im Flachbettdruck kann der Vutek HS100 Pro bis zu 100 Platten oder Bogen im Format 320 x 160 cm drucken, im POP-Qualitätsmodus mit 600 dpi im binären Druckmodus bis zu 50 Platten oder Bogen pro Stunde. Von Rolle zu Rolle erreicht er laut EFI mit 600 dpi im binären Druckmodus bis zu 334 m²/h. Bei kleinformatigen Aufträgen kann der Vutek HS100 Pro bis zu vier Platten nebeneinander bedrucken. Die Stärke der Platten darf bis zu 5 cm betragen.

Die hohe Druckgeschwindigkeit wird erreicht durch einen dreimal größeren Druckkopfschlitten, der jeweils sechs Druckköpfe für acht Druckfarben mit jeweils 508 Düsen enthält, mit denen WTO die Auflösungen 600 dpi, 720 dpi oder 1000 dpi wählen kann. Sofort nach dem Auftreffen der Tintentröpfchen werden sie durch einen LED-Blitz im Druckkopfschlitten auf dem Papier fixiert, wodurch sie kantenscharf bleiben bis sie am Ende des Druckkopfschlitten von den Leuchten durchgehärtet werden. Dieses "Pin-Curing" genannte Verfahren soll es ermöglichen, die Farben matt, halbmatt oder glänzend darzustellen. 

Der kontinuierliche Ausbau des Digitaldrucks bei WTO hat die Geschäftsfelder des Unternehmen deutlich erweitert, so dass WTO heute Kunden in der Automobilindustrie, Agrarindustrie, Agenturen, Brauereien, Discounterketten, Kälte- und Industriegase, Messestanbau und Events bis hin zu Paketdienstleister beliefert.

Weiteres Wachstum

Doch WTO investiert nicht nur in den Maschinenpark. So steht in diesem Jahr auch die Erweiterung des Logistikbereiches an. Nachdem im Jahr 2010 der Versandbereich modifiziert wurde, soll in diesem Jahr der Spatenstich für eine zweigeschossige Stahlbetonhallte mit mehr als 1.500 m² erfolgen. Insgesamt werde WTO dann über eine Produktions- und Weiterverarbeitungsfläche von mehr als 7.000 m² auf dem 18.800 m² großem Grundstück im Gewerbepark Wiehl-Bomig Ost verfügen.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Produkt & Technik

Vianord: Flexoplatten-Systeme Evo 3 verbessert

Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New für Flexoplatten bis 90 x 120 cm Größe

Das französische Unternehmen Vianord Enginnering (Carros bei Nizza), Hersteller automatisierter Flexodruckplatten-Systeme, hat seine Evo-3-Produkreihen verbessert und stellt Evo 3 ELF New und Evo 3 EDLF New vor. Es handelt sich hier um kombinierte Einheiten, die Flexoplatten bis 90 x 120 cm (36" x 48") belichten, trocknen und einer Lichtnachbehandlung unterziehen können.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...