Weiterempfehlen Drucken

Eye-C Proofiler Graphic jetzt in Workflowsysteme integrierbar

Halb- und vollautomatische Druckvorstufenprüfung mit dem Inspektionssystem möglich
 

Artworkprüfung und Druckbildinspektion mit EyeC – jetzt auch direkt in Workflowsysteme integrierbar.

Die Eye-C GmbH (Hamburg), Anbieterin von Artworkprüfungs- und Druckbildinspektionssystemen, ermöglicht ab sofort die Eye-C Workflow-Integration. Konkret wurde für Druckvorstufen-Abteilungen die Möglichkeit geschaffen, das Inspektionssystem Eye-C Proofiler Graphic zur PDF-Prüfung an Workflowsysteme wie beispielsweise die Esko Automation Engine anzubinden. Den Automatisierungsgrad des Inspektionsprozesses können Firmen dann bedarfsgerecht anpassen.

Die Eye-C Workflow-Integration soll Qualitätskontrollen in der Druckvorstufe automatisieren. Das Workflowsystem löst die Inspektionsprozesse künftig automatisch aus. Der Eye-C Proofiler Graphic liest die dafür erforderlichen Auftragsdaten, Dateien sowie Inspektionsparameter des jeweiligen Auftrags automatisch aus dem Workflowsystem aus. Er prüft den gesamten Inhalt der PDF-Dateien – inklusive Text, Grafiken, Braille sowie 1D- und 2D-Codes – gegen eine oder mehrere freigegebene Vorlagen und übergibt die Prüfergebnisse anschließend an das Workflowsystem. 

Mithilfe dieser Integrationslösung sollen Druckereien, Designagenturen oder Druckformhersteller ihre gesamte Druckvorstufe überprüfen können – von der druckfertigen bis hin zur ausgeschossenen Datei sowie verschiedene Dateiversionen. Die Qualität der Druck-Dateien könne jederzeit nachvollzogen und Korrekturen schnell und sicher durchgeführt werden, so Eye-C.

Firmen können den Automatisierungsgrad des Inspektionsprozesses an ihre Bedürfnisse anpassen: Die halbautomatische Prüfung soll eine anschließende manuelle Bewertung der Prüfergebnisse auf der Benutzeroberfläche des Eye-C Proofiler Graphic ermöglichen. Die vollautomatische Prüfung ermögliche einen automatischen Inspektionsprozess mit anschließender Freigabe für den nächsten Prozessschritt. Bei Übereinstimmung der Daten könne so mit der Vorlage beispielsweise die Druckplattenherstellung automatisch veranlasst werden. Eine Intervention durch den Bediener soll nur im Fehlerfall notwendig sein.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Deutscher Druck- und Medientag 2017

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Ganz großes Kino für Print: Wie die Creatura-Initiative begeistert

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Rechnen Sie mit einem starken Jahresendgeschäft?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...