Weiterempfehlen Drucken

Zefa: Portfolio-Buch »A Pair Of«

Bildagentur Zefa Visual Media

Auf den 512 Seiten der limitierten Designer-Edition des Portfolio-Books »A Pair Of« finden Werbeagenturen, Designer und Werbeabteilungen in Unternehmen 952 Fotos zu allen Facetten des modernen Lifestyle. Der Themenschwerpunkt: Wie individuell und ungewöhnlich können Paare sein, wie lassen sich Dualität und Bpolarität fotografisch darstellen? Top-Fotografen inszenieren die Kombinationen des modernen Lebens, ungewöhnliche Paare, bizarre Lebenssituationen, Gegensätze und Gleichheit. Neben Porträtfotos sind viele symbolträchtige Konzepte dargestellt. Der Umschlag wird in den drei Farben leuchtend grün, leuchtend blau und leuchtend pink produziert. Fünf eingebundene und heraustrennbare Poster im Format 50 mal 70 Zentimeter gehören ebenfalls zur Sonderausstattung des Buches. Das gewählte Inhaltspapier (Design-Offest) besitzt eine besondere Haptik. Das Portfolio-Buch ist unter des ISBN-Nummer 3-8170-2541-6 seit Oktober im deutschen, östereichischen und schweizer Buchhandel erhältlich, der Vertrieb erfolgt über den Kunstverlag Weingarten. Gegen eine Schutzgebühr ist das Buch auch direkt über die Zefa-Faxnummer oder im Internet direkt bestellbar.

Zefa Visual Media http://www.zefa.de

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Sport- und Gesundheitsangebote für Mitarbeiter?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...