Weiterempfehlen Drucken

3Dion und RGF: 3D-Druck auf der Druck+Form

Referenten von Adobe, Botspot, 3D Systems, Manhillen und Roland DG
 

Die Brancheninitiative des RGF, 3Dion, bringt geimensam mit verschiedenen Ausstellern udn Referenten das Thema 3D-Druck auf die Druck+Form.

3Dion, die Brancheninitiative des RGF für 3D-Druck, nimmt zusammen mit seinem Partner RTC sowie mit Systemen von Stratasys, Objet und Makerbot an der Druck+Form teil. Darüber hinaus konnten nun noch Adobe Systems, Botspot, 3D Systems, Manhillen und Roland DG für die Teilnahme an der Sinsheimer Messe gewonnen werden.

Adobe will seine aktuelle Photoshop-Version demonstrieren, die in der Lage ist, 3D-Druckdaten (sogenannte STL-Dateien) zu generieren und auszudrucken. Adobes Frank Esser hält in der Print Factory Academy einen Vortrag zum Thema: „Mit Adobe in die nächste Dimension“, am Freitag, 10. Oktober von 11.05 Uhr bis 11.20 Uhr und steht anschließend Interessenten auf dem 3Dion-Stand Rede und Antwort.

Botspot aus Berlin widmet sich dem Thema Scannen und Drucken von lebenden Objekten wie Mensch und Tier. Botspots Manfred Ostermeier hält am Mittwoch, 8. Oktober von 14.00 bis 14.15 Uhr einen entsprechenden Vortrag und steht ebenfalls anschließend für Gespräche zur Verfügung.

Mit 3D Systems, vertreten durch die Rimec GmbH, konnte ein Anbieter von 3D-Content-to-Print-Lösungen, wie 3D-Drucker, Druckwerkstoffe, 3D-Scanner und
Teileservice, gewonnen werden.

Der Druckspezialdienstleister Manhillen Drucktechnik führt Besucher per Video durch die Welt der Dienstleistung im 3D-Druckbereich.

Roland DG, ein Hersteller von Großformat-Drucksystemen,präsentiert auf der Druck+Form als Deutschlandpremiere seinen ersten 3D-Drucker mit UV-LED-Projektionstechnologie vor.

Für 3Dion selbst tritt am 8. Oktober von 11.15 bis 11.35 Uhr sowie am 9. Oktober von 11.05 bis 11.20 Uhr Thomas Meurers auf mit seinem Vortrag: „3D-Druck – Die Grenzen liegen in der Fantasie“.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Florian Kraus vertritt Deutschland bei der Berufsweltmeisterschaft World Skills

Frisch ausgelernter Drucker von AZ Druck und Datentechnik (Kempten) tritt nächstes Jahr in Abu Dhabi an

Florian Kraus, frisch ausgelernter Drucker bei der Kemptener AZ Druck und Datentechnik GmbH, wird Deutschland bei den nächsten World Skills International (14. bis 19. Oktober 2017) in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) vertreten. Ende November hatte er sich im deutschen Vorentscheid gegen zwei andere Teilnehmer durchgesetzt. Zweitplatzierter wurde Andreas Will vom gleichen Unternehmen wie Kraus; auf dem dritten Platz landete Jan Jungwirth von Engelhardt Etikett in Nördlingen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...