Weiterempfehlen Drucken

Cluster Druck und Printmedien Bayern: Mit dem »Print Update 2009« auf dem neuesten Stand

Fünftägige Informationsveranstaltung zu den wichtigsten aktuellen Branchenthemen

Der Cluster Druck und Printmedien Bayern veranstaltet ab kommenden Montag sein jährliches, fünftägiges Print Update im Zentrum für Druck und Medien (ZDM) in Ismaning. Unter dem Motto »Kreativität – Neupositionierung – Erfolg« vermitteln namhafte Referenten Wissenswertes zu aktuellen Themen der Druckbranche. Die Teilnahme am Print Update 2009 ist kostenlos, eine Online-Voranmeldung erforderlich. Über die unten stehende Cluster-Website ist auch die detaillierte Veranstaltungsagenda mit den Referenten und ihre Themen abrufbar. Hier ein grober Überblick:
• Montag, 19. Oktober 2009:
Eingeläutet wird das Print Update 2009 durch die Ausstellungseröffnung »Druckräume« des Serigrafie-Künstlers Hannes Riebl.
• Dienstag, 20. Oktober 2009, »Magic Printing«:
Schwerpunkt des Tages ist die Verknüpfung von Online und Printmedien. Welche zukünftigen Entwicklungen sind in diesem Bereich zu erwarten? Ein besonderes Augenmerk soll dabei auf dem zu erwartenden Mehrwert durch eine Verknüpfung der beiden Medienformen liegen.
• Mittwoch, 21. Oktober 2009, »Reklamationen vermeiden«:
Reklamationen sind heikle Vorgänge im Geschäftsbetrieb. Umso wichtiger ist daher die Positionierung von Druckdienstleistern als Problemlöser. Auch das Thema Rechtssicherheit in der Printproduktion kommt an diesem Tage auf den Tisch.
• Donnerstag, 22. Oktober 2009, »Secure Production – Schutz für Daten und Produkte«:
Eine sichere Produktion ist die Basis für Erfolg. Einerseits beinhaltet dies die Datensicherheit, andererseits die Sicherheit der Druckprodukte selbst. Gesprochen wird also in diesem Zusammenhang über fälschungssichere Druckproduktion, Sicherheitsmerkmale bei Verbrauchsmaterialien/im Druckverfahren oder IT-Security.
• Freitag, 23. Oktober 2009, »Farbechte und ökologische Medienproduktion«:
Das Thema Umweltschutz hat in den vergangenen Jahren eine immer größere Bedeutung in der Druckindustrie erlangt. In Zukunft wird eine bewusste und ökologische Medienproduktion Basis für erfolgreiche Unternehmen sein. Wie sieht er also aus, der »grüne Drucksaal«?

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

BVDM: Baldige Umstellung auf neue Druckbedingungen empfohlen

Farbunterschiede bei Proofs – Bundesverband Druck und Medien appelliert an die Branche zur Umstellung auf die neuen Standard-Profile, Lichtquellen ...

Um das Problem der Farbunterschiede auf Papieren mit optischen Aufhellern (engl. OBAs, „Optical Brightening Agents“) unter Normlichtquellen zu umgehen, liegt seit kurzem das vollständige Lösungspaket vor. Der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) empfiehlt Agenturen, Verlagen, Druckereien und Endkunden die baldige Umstellung auf die neuen Standard-Profile, Lichtquellen und Proofpapiere, wie der BVDM aktuell meldet.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...