Weiterempfehlen Drucken

Druckindustrie: Tarifverhandlungen starten

Erste Verhandlungsrunde beginnt am 7. April in Berlin
 

Sönke Boyens: "Tarifverhandlungen für unsere Branche müssen sich an unserer Branche orientieren."

Mit einer ersten Verhandlungsrunde beginnen am Donnerstag, den 7. April 2016, in Berlin die Tarifverhandlungen in der deutschen Druckindustrie. Die Arbeitgeber lehnen, angesichts rückläufiger Aufträge und sinkender Umsätze, die Forderung der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft Verdi nach einer Anhebung der Löhne und Gehälter von fünf Prozent ab. 

Der Verhandlungsführer des Bundesverbandes Druck und Medien e.V. (BVDM) Sönke Boyens erklärt: „Verdis Forderung verkennt die aktuellen Herausforderungen, vor denen die Unternehmen stehen. Ich erhoffe mir Verhandlungen, die der gemeinsamen Aufgabe, die Zukunftsfähigkeit der Druckindustrie zu sichern, gerecht werden.“

Während andere Branchen die Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrise überwunden hätten und stabile Wachstumsraten verzeichneten, leide die Druckindustrie noch immer unter einem Umsatzrückgang, heißt es in einer Presemeldung des BVDM. Dieser Umsatzrückgang betrage seit 2008 insgesamt fast 20 Prozent. Insolvenzen (1.380 eröffnete Verfahren) und Personalabbau (33.024 Beschäftigte weniger) seien die Folge.

„Lohn- und Gehaltsforderungen, die sich an prosperierenden Wirtschaftszweigen wie der exportorientierten Chemie- oder Metallbranche orientieren, gefährden die Unternehmen der Druckindustrie. Tarifverhandlungen für unsere Branche müssen sich an unserer Branche orientieren“, so Boyens weiter.

Anzeige

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Optimal Media – aus Leidenschaft für Medien

Gewinner Druck&Medien Awards 2016: "Kunstdrucker des Jahres"

Das Unternehmen Optimal Media kann sich und seine Produkte nicht nur Hören sondern auch Sehen lassen. Und das im wortwörtlichen Sinn. Denn der Mediendienstleister produziert sowohl CDs, DVDs, Schallplatten und Blu-rays für die multimediale, als auch Akzidenzen, Magazine, Bücher, Broschuren, Multimediadrucksachen und -verpackungen für die gedruckte Welt. Alles aus einer Hand, für akustischen, optischen und haptischen Genuss.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Deutscher Druck- und Medientag 2017

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Ganz großes Kino für Print: Wie die Creatura-Initiative begeistert

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Rechnen Sie mit einem starken Jahresendgeschäft?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...