Weiterempfehlen Drucken

Helmut Wittenzellner übernimmt Leitung des HDM-China-Projekts

Vor 21 Jahren durch Eberhard Wüst auf den Weg gebracht

Professor Dr. Helmut Wittenzellner hat die Leitung des China-Projekts der Stuttgarter Hochschule der Medien (HDM) übernommen. Wittenzellner folgt auf den Gründer und langjährigen Leiter des Projekts, Eberhard Wüst.
Professor Dr. Alexander W. Roos, Rektor der HDM, bedankte sich bei Professor Wüst in einer Feierstunde für sein Engagement und seine erfolgreiche Arbeit in der deutsch-chinesischen Hochschulkooperation zwischen der HDM und der Technischen Universität Xi´an (TUX). Wüst führte dieses Projekt 21 Jahre und wurde für seine Arbeit unter anderem von der chinesischen Regierung mit dem Freundschaftsorden ausgezeichnet, der höchsten Anerkennung, die China Ausländern zuteil werden lässt (1998).
Helmut Wittenzellner ist seit Oktober 1997 Professor für Betriebswirtschaft an der Hochschule. Sein Schwerpunkt ist Rechnungswesen Medien. Der neue Chef des China-Projekts hat an der HDM den Bereich Existenzgründung im Rahmen des Media Entrepreneur Center (MEC) für Betriebsübernahmen in der Druckbranche, Entrepreneurial Education und Training ausgebaut.
Eberhard Wüst hatte das China-Projekt vor über 20 Jahren gegründet. 1999 wurde der deutsch-chinesische Studiengang Druck- und Medientechnologie eingerichtet, dessen Absolventen einen Doppel-Abschluss erhalten. Im Herbst 2007 folgt ein Master-Studiengang „Drucktechnologie und Management“, der die Verfahrenstechnik der HDM und die wissenschaftliche Orientierung der TUX kombiniert. Auch dessen Absolventen erhalten einen Doppel-Abschluss. Denn Pflichtbestandteil des Studiums ist für deutsche und chinesische Studierende ein Aufenthalt im jeweiligen Partnerland. Ebenfalls im Oktober 2008 beginnt ein gemeinsamer deutsch-chinesischer Studiengang Verpackungstechnik.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Labelprint24 baut Kapazitäten mit einer Truepress L350UV von Screen aus

Digitales Drucksystem soll für die Produktion von Sandwich- und Multilayer-Etiketten eingesetzt werden

Neun Monate nach der Inbetriebnahme einer HP Indigo WS6800 hat die Etikettendruckerei Labelprint24 mit Sitz im sächsischen Großenhain ihren Maschinenpark erneut ausgebaut. Mit der Investition in eine Truepress Jet L350UV von Screen reagiert das Unternehmen eigenen Angaben zufolge auf das gestiegene Auftragsvolumen. Das neue Etikettendrucksystem ist inline an ein speziell für die Herstellung von Sandwich- und anderen Multilayer-Etiketten entwickeltes Finishingsystem angebunden.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...