Weiterempfehlen Drucken

Innovative Themenwelt „Material, Verpackung & Druck“ auf der Viscom 2013

Hier erhalten Sie Ihre kostenlose Eintrittskarte!
 

Eine kostenfreie Eintrittskarte erhalten Sie auf der Website www.viscom-messe.de/ticket. Klicken Sie auf „Gutschein einlösen“, registrieren Sie sich und geben Sie danach den Code „vnvn-zdwk-wk3z-r2xd“ ein.

Profis wissen es: Die Printindustrie zeigt sich derzeit innovativ wie nie zuvor. Laufend werden neue Technologien in Druck, Veredelung und Druckweiterverarbeitung entwickelt. Innovative Workflows ermöglichen Printprodukte, die vor wenigen Jahren noch undenkbar gewesen wären. Aufsehenerregende Materialien machen die Optik und Haptik zu einem echten Erlebnis. Marketing- und Kommunikationsverantwortliche können deshalb auf ein enorm gewachsenes Angebot zurückgreifen. 

Einen perfekten Überblick über innovative Printprodukte und schlagkräftige Dienstleister erhalten die Messebesucher in der Themenwelt „Material, Verpackung & Druck“. In der „Future Corner – Hightech in Print“ präsentieren die Viscom und die Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft spannende, innovative Druckanwendungen. Der 3D-Druck ist derzeit in aller Munde. In der „Future Corner“ sehen Sie, welche Vorteile 3D-Druck-Produkte bieten. Echte Hingucker sind auch Displays und Verpackungen, auf denen Farben mit elektronischen Zusatzfunktionen aufgebracht sind. Die ausgestellten Produkte zeigen, wie sich die Printed Electronic mehr und mehr im Markt etabliert. Beispiele für Augmented Reality zeigen Ihnen, wie Print heute crossmedial eingesetzt werden kann.

Die „PrintStars“, der Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie, ist der renommierteste und größte Branchenaward im europäischen Raum. Auf der „PrintStars“-Sonderfläche können Sie die besten Printprodukte des Jahres 2013 unter die Lupe nehmen. Besser kann man nicht visualisieren, welche Druckinnovationen derzeit State of the Art sind.

In einer weiteren Sonderschau stellen sich innovative Druckdienstleister an Table-Top-Ständen vor. Freuen Sie sich auf die Präsentationen der Firmen Lohmann Druck (in Bullay), Highlight Media (in Wendlingen), Druckerei Schäfer HIGH DEFINITION PRINT (in Sarstedt), Druckerei Konstanz (in Konstanz) und Drescher Full-Service (in Rutesheim). Erleben Sie, wie Digitaldruckprodukte durch Veredlungen wie Lasergravuren und Laserstanzungen einen enormen Mehrwert erhalten. Lassen Sie sich vorführen, wie raffinierte Falztechniken, spezielle Lackierungen und Veredelungen Printprodukte so richtig in Szene setzen.

Als Partner der Viscom können wir Ihnen eine kostenfreie Eintrittskarte zur Messe ermöglichen. Gehen Sie auf die Website www.viscom-messe.de/ticket, klicken Sie auf „Gutschein einlösen“, registrieren Sie sich und geben Sie anschließend den Code „vnvn-zdwk-wk3z-r2xd“. Daraufhin kann die Viscom-Eintrittskarte bequem von zu Hause ausgedruckt werden.

Der Partner der Themenwelt „Material, Verpackung & Druck“, die Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft, publiziert das marktführende Branchenmagazin „Deutscher Drucker“ und betreibt das größte Portal der deutschsprachigen Druckindustrie, „print.de“. Seit 2004 veranstaltet der Verlag jedes Jahr den Branchenaward „PrintStars“.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

UV Days 2017: ITL präsentiert neue LED-Booster-Technologie

Integration Technology Ltd. (ITL) will mit der nachrüstbaren XT8-LED-Booster-Technologie die Leistung von LED-Systemen um bis zu 30% steigern

Auf der weltweit größten Hausmesse für UV- und LED-Technologie, den UV Days, präsentiert Integration Technology Ltd. (ITL) die sogenannte XT8-LED-Booster-Technologie. Der neu entwickelte Booster soll die UV-Leistung um bis zu 30% erhöhen, wie der Hersteller betont. Er wird zukünftig in das gesamte LED-Portfolio von ITL integriert werden. ITL (Oxon, UK) ist ein Tochterunternehmen von IST Metz (Nürtingen), wo die UV Days Mitte Mai stattfinden.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen Sport- und Gesundheitsangebote für Mitarbeiter?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...