Weiterempfehlen Drucken

Kolbe-Coloco installiert HP Indigo WS6800 Digital Press

Die Vielseitigkeit im Angebot bei Haftetiketten soll erhöht werden
 

V.l. Valdet Balija, Andreas Ritter und die Geschäftsführer von Kolbe-Coloco Michael Leon und Stefan Klinksiek vor der neuen Digitaldruckmaschine.

Die Kolbe-Coloco Spezialdruck GmbH in Versmold verstärkt ihr Angebot im Etikettendruck durch die Installation einer HP Indigo WS6800 Digital Press. Neben einer intelligenten Farbautomatisierung soll die Digitaldruckmaschine außerdem die Produktivität und Vielseitigkeit im Angebot bei Haftetiketten erhöhen.

"Die Installation der neuen HP Indigo in unser bereits bestehendes Portfolio ermöglicht uns die Verwendung von Spezialfarben und eine schnelle Abwicklung von Kundenwünschen und Sonderanfertigungen", begründet Michael Leon, Geschäftsführer bei Kolbe-Coloco, die Entscheidung für die HP Indigo WS6800 Digital Press.

Durch ein Inline-Spektrofotometer mit Closed-Loop-Steuerung soll das Erfüllen von Farbabstimmungs- und Farbkonsistenzanforderungen optimiert und so Qualitätssicherheit garantiert werden. Durch Farbprofile und abrufbare Farbeinstellungen soll eine schnellere Umsetzung von Wiederholaufträgen ermöglicht werden.
 
 Kolbe-Coloco ist Spezialist im Gebiet der UV-Technologie und Anbieter von Rollenetiketten, Foldern, Regalwerbemitteln, Mailings und Lenticularprodukten.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...