Weiterempfehlen Drucken

Laudert eröffnet neues Studio in Hamburg

Mehr als 110 Gäste begrüßten die geschäftsführenden Gesellschafter zur offiziellen Einweihung der Laudert-Studios Hamburg
 

Die Geschäftsführer Andreas Rosing, Jörg Rewer und Rainer Laudert bei der offiziellen Eröffnung.

Der IT- und Mediendienstleister Laudert mit Hauptsitz im westfälischen Vreden baut mit dem neuen Studio in Hamburg seine Produktfoto-Kompetenz weiter aus. Der Geschäftsbereich Studios zählt aktuell über 60 Mitarbeiter und mehr als 25 Fotosets.

Im Zuge der Expansion in Hamburg hat Laudert auf 800 Quadratmeter Fläche Still- und Modell-Sets, Büros und Vorbereitungsflächen eingerichtet. „Die ersten Shooting-Tage hat unser neues Hamburg-Team bereits erfolgreich absolviert,“ freute sich Andreas Rosing, geschäftsführender Gesellschafter, anlässlich der Eröffnungsfeier vor wenigen Tagen. Das gesamte Hamburger Team wurde nach der offiziellen Eröffnung durch die Teamleiterin, Helena Pietz, vorgestellt. Seit dem offiziellen Start am 1. Juni umfasst es 14 Fotografen, Stylisten, Hair & Make-Up-Artists und Koordinatoren.

Die großvolumigen Content-Produktionen von Produktfotos und -texten basieren auf einer Eigenentwicklung des 60-köpfigen Laudert-IT-Teams. Barcode-gestützt lassen sich laut Unternehmen somit auch große Artikelmengen für Print- und E-Commerce-Produktionen innerhalb sehr kleiner Zeitfenster realisieren.

„Die Entscheidung für den neuen Standort wurde nicht nur von unserem Kundenstamm in Hamburg sehr positiv aufgenommen, auch das Interesse bei vielen neuen Interessenten aus Industrie und Handel ist überwältigend gut“, zeigte sich Jörg Rewer, geschäftsführender Gesellschafter, überzeugt vom zukünftigen Erfolg des neuen Standortes.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Manroland Web Systems: Bonifatius investiert in Rotoman Direct-Drive

Hoch automatisierte 16-Seiten-Rollenoffsetanlage mit Direktantrieben und zusätzlichem Trichter für erweiterte Produktionsmöglichkeiten

Die Bonifatius Druckerei ist mit fast 100 Mitarbeitern der größte Teilbereich der Bonifatius GmbH in Paderborn, zu der außerdem ein Verlag, Buchhandlungen und eine Kirchenzeitung gehören. Nun investiert das Unternehmen knapp 10 Millionen Euro in deren Modernisierung. Im Zuge dessen entschied man sich bei Bonifatius erneut für eine Rotoman-Direct-Drive-Anlage von Manroland Web Systems.

» mehr

Neu bei YouTube: Luftbefeuchtung

Eine optimale Luftfeuchte ist für Druckereien ein wichtiger Produktionsfaktor. Ohne eine zusätzliche Luftbefeuchtung entstehen Probleme im Materialdurchlauf und in der Qualitätssicherung. Schauen Sie sich jetzt das Video an.
mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Kommen auch in Ihrem Unternehmen Luftbefeuchtungsanlagen zum Einsatz?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...