Weiterempfehlen Drucken

Mediengruppe Oberfranken feiert Neustrukturierung

Sechs Geschäftsfelder vereint

Rund 200 Gäste feierten am Hauptsitz der Mediengruppe Oberfranken in Bamberg zusammen mit der Geschäftsführung die Neustrukturierung der Unternehmensgruppe, die Fertigstellung des Umbaus am Verlagsgebäude in Bamberg, 175 Jahre Zeitungstradition und die offizielle Verabschiedung von Dr. Helmuth Jungbauer nach 14 Jahren als Geschäftsführender Herausgeber. Seit Januar 2009 befinden sich Walter Schweinsberg (als Sprecher der Geschäftsführung) und Philipp Magnus Froben nach Angaben des Unternehmens an der Spitze der Mediengruppe Oberfranken, in der die Zeitungen »Fränkischer Tag«, »Bayerische Rundschau« und »Coburger Tageblatt« erscheinen. In dieser Zeit wurden nach Angaben des Unternehmens eine neue Firmenstruktur und die Modernisierung des Verlagshauses abgeschlossen.
Die neu geschaffene Mediengruppe Oberfranken fungiert seit dem 1. Juli 2009 als Dach der Medienhäuser Fränkischer Tag (Bamberg) und Baumann (Kulmbach). Alle Firmen und Marken der beiden Häuser seien in sechs Geschäftsfeldern zusammengeführt worden, um näher am Markt agieren zu können. Prominentester Gast der Feier war Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU), der eine Festrede hielt.
Die Mediengruppe Oberfranken vereint die Geschäftsfelder Zeitungs- und Anzeigenblattverlage, Buch- und Fachverlage, elektronische Medien, Redaktionen, Druckereien sowie Zustelldienste. An den Standorten in Bamberg, Kulmbach und Coburg sind über 850 Mitarbeiter beschäftigt. 2008 wurde ein Umsatz von rund 100 Mio. Euro erwirtschaftet.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Nach zehn Monaten Umbau: Canon weiht neue Deutschland-Zentrale in Krefeld ein

12.000 qm Gebäudefläche bietet 600 Arbeitnehmern, dem Customer Experience Center und dem neuen Convention Center Platz

Nach zehn Monaten Umbauzeit hat Canon seine neue Deutschland-Zentrale in Krefeld eröffnet. Das neue "Living Office" der Canon Deutschland GmbH im Europark Fichtenhain wurde von Frank Meyer, dem Oberbürgermeister der Stadt Krefeld, Rokus van Iperen, President & CEO von Canon EMEA, und dem Geschäftsführer Canon Deutschland, Rainer Führes, offiziell eingeweiht.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Planen Sie, 2017 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...