Weiterempfehlen Drucken

Formieren sich Microsoft und Adobe zur Allianz gegen Apple?

Übernahmegerücht nach Geheimtreffen der Vorstandschefs Ballmer und Narayen

Einem Bericht des Bits-Blog der New York Times zufolge, haben sich die Vorstandschefs von Microsoft und Adobe, Steve Ballmer und Shantanu Narayen, Ende vergangener Woche zu einem Geheimgespräch getroffen. Darin soll es um die aufstrebende Entwicklung von Apple im Smartphonegeschäft gegangen sein und mit welchen Strategien man gemeinsam dagegen angehen könnte. Auch eine Übernahme von Adobe durch Microsoft stand dabei wohl zur Debatte ...

Als Quelle ihrer Informationen nennt die New York Times in dem Artikel Angestellte des Unternehmens sowie an den Diskussionen beteiligte Berater.
Hintergrund des Gesprächs dürfte wohl Steve Jobs Blockade-Politik in Sachen Adobe Flash auf den Apple-Mobilgeräten sein. Wie die Financial Times Deutschland mutmaßt, könnte der Flash Player Microsoft in seinem Bestreben, sich einen größeren Anteil an Medienplattformen im Internet zu sichern, sehr dienlich sein. Wobei zu bedenken ist, das Microsoft seit 2007 mit Silverlight ebenfalls über ein Browser-Plug-in zur Darstellung multimedialer Inhalte im Web verfügt, und somit auch direkter Wettbewerber zu Adobe ist.
Ob eine solche Übernahme von den Aufsichtsbehörden überhaupt genehmigt würde, ist fraglich. In jedem Fall legte die Adobe-Aktie vergangene Woche aufgrund der Übernahmespekulationen um 11,5 Prozent zu, zwischenzeitlich waren es sogar 17 Prozent gewesen.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...