Weiterempfehlen Drucken

Neu: Digitaldruck-Etiketten vom Etiketten-Erfinder Avery Zweckform

Avery Zweckform bietet ab sofort ein umfassendes Sortiment an Digitaldruck-Etiketten im SRA3-Format für Druckereien und Copyshops. Die Produkte können über Papier Union und ab September auch über Antalis bezogen werden.

Avery Zweckform gehört zu den bekanntesten deutschen Markenherstellern und ist als Selbstklebe-Etiketten-Erfinder bereits seit Jahrzehnten unangefochtener Marktführer im Segment der Office- und Privatanwender. Jetzt expandiert das Unternehmen in den Druckmarkt und hat dabei sein langjähriges Know-how, seine Innovationskraft und hohen Qualitätsstandards in das neue Etikettensortiment im SRA3-Format eingebracht. Dafür verwendet der Hersteller eine spezielle Digital Print Beschichtung für einen brillanten, gestochen scharfen Farbdruck mit optimaler Farbhaftung. Zuverlässigen Schutz vor Klebstoffablagerungen in den empfindlichen Hochleistungs-Druckmaschinen leistet die Sicherheitskante des Etikettenbogens, die den Klebstoff zuverlässig einschließt.

 
 

Mehr Output, weniger Kosten

Die Avery-Zweckform-PCL3-Etiketten ermöglichen eine einhundertprozentige Outputsteigerung gegenüber A4-Bogenetiketten bei gleichzeitiger Klickkostenersparnis von 50%. Dank der Vorstanzungen in verschiedensten Formen und Größen werden zudem Zeit- und Prozesskostenersparnisse erzielt, da kein zusätzlicher Stanzprozess notwendig ist. Weiterer Vorzug der Avery-Zweckform-Produkte: Aufgrund der ökonomischen Packungsgrößen reduzieren sich die Lagerhaltungskosten.

Um eine einfache und standgenaue Bedruckung zu ermöglichen, stellt Avery Zweckform kostenlose Vorlagen zum Download zur Verfügung. Digitaldruckereien können zudem kostenlos Marketingunterstützung anfordern, um das Produktsortiment bei ihren Kunden aktiv zu bewerben.

Das Sortiment im Überblick

 
 

Zum neuen Avery-Zweckform-PCL3-Etiketten-Sortiment gehören hochwertige Haftpapiere und -folien, erhältlich sowohl als komplette Bögen als auch mit Vorstanzung. Das Portfolio umfasst Produkt-, Flaschen- und Versand-, Kennzeichnungs- und Outdoor-Etiketten sowie Schilder.  

Die High-Quality-Papier-Etiketten bestehen aus hochwertigem Haftpapier, das einen brillanten Farbdruck mit erstklassiger Farbechtheit garantiert. Sie sind auch als strukturiertes Imagepapier für besonders edel anmutende Produkt- und Weinetiketten erhältlich.

Die X-treme-Folien-Etiketten aus besonders strapazierfähiger Haftfolie mit High-Tech-Klebstoff sind für starke Beanspruchungen, schwierige Oberflächen und Außenanwendungen ideal geeignet.

Die High-Performance-PET-Folien-Etiketten bieten dank hochwertigem High-Performance-Folienträger eine ausgezeichnete Planlage und hervorragende Laufeigenschaften. Sie sind optimal für anspruchsvolle Produkt- und Kennzeichnungsetiketten sowie für die Außenanwendung einsetzbar. Für Schilder eignen sich besonders die klebstofffreien Varianten.

Die Etiketten sind für alle gängigen Digital-Bogendruckmaschinen mit Trockentoner optimiert, wie beispielsweise Xerox, Canon, Konica Minolta und Ricoh sowie für  HP Indigo mit Flüssigtonertechnologie.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

BVDM: Baldige Umstellung auf neue Druckbedingungen empfohlen

Farbunterschiede bei Proofs – Bundesverband Druck und Medien appelliert an die Branche zur Umstellung auf die neuen Standard-Profile, Lichtquellen ...

Um das Problem der Farbunterschiede auf Papieren mit optischen Aufhellern (engl. OBAs, „Optical Brightening Agents“) unter Normlichtquellen zu umgehen, liegt seit kurzem das vollständige Lösungspaket vor. Der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) empfiehlt Agenturen, Verlagen, Druckereien und Endkunden die baldige Umstellung auf die neuen Standard-Profile, Lichtquellen und Proofpapiere, wie der BVDM aktuell meldet.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...