Weiterempfehlen Drucken

Océ: Folien richtig verkleben

Fachseminare für Einsteiger und Profis

Digitaldruckmaschinenhersteller Océ bietet mit seiner Cockpit-Reihe Fachseminare zum Thema Verklebetechnik an. Behandelt werden die einfache Verarbeitung selbstklebender Folien ebenso wie die aufwändige Vollverklebung von Fahrzeugen.
Die Einsteiger-Seminare eignen sich für Anwender mit ersten Erfahrungen im Umgang mit selbstklebenden Vinylen, wie für Anfänger, da die Grundlagen in Theorie und Praxis vermittelt werden. Océ-Fachleute zeigen die Unterschiede der verschiedenen selbstklebenden Folien und ihre Eigenschaften auf, erläutern Auswahlkriterien, geben Tipps und zeigen Tricks bei der Verarbeitung. Das nächste Eintages-Seminar, an dem maximal zwölf Interessierte teilnehmen können, findet statt am 27. April 2007 bei der SEW GmbH in Hamburg. Die Teilnahme kostet 190 Euro.
Das Profiseminar »Fahrzeugvollverklebung« wendet sich an erfahrene Teilnehmer, die an zwei Tagen weiterführende Tricks von den Océ-Verklebespezialisten lernen möchten. Die Profi-Workshops für maximal zwölf Teilnehmer finden statt am 29. und 30. April 2007 bei der Océ-Deutschland GmbH in Mülheim/Ruhr und am 11. und 12. Oktober 2007 bei der Océ-Deutschland GmbH in Poing. Die Teilnahme kostet 380 Euro pro Person.
Ein weiteres Angebot gibt es im September: Die Teilnehmer erleben einen Tag im Verklebe-Seminar und bauen ihre Kenntnisse aus. Am nächsten Tag fährt die Gruppe zusammen mit den Océ-Experten zur Viscom 2007 nach Düsseldorf. Das Tagesseminar findet statt am 20. September 2007 bei der Océ-Deutschland GmbH in Mülheim/Ruhr. Am 21. September folgt die Fahrt nach Düsseldorf. Das Seminar kostet 235 Euro inklusive Bustransfer nach Düsseldorf und Eintrittskarte für die Viscom 2007.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Hamburger Druck- und Medienhaus Langebartels ISO-9001:2015-zertifiziert

Alteingesessenes hanseatisches Druck- und Medienhaus samt zweier Tochterunternehmen besteht Qualitätsmanagement-Prüfung

Nach erfolgreichem Audit haben das Druck- und Medienhaus Langebartels & Jürgens und dessen Tochterfirmen Faltschachtel Hamburg und Labann Display Ende des Jahres 2017 die ISO 9001:2015 erhalten. Die Dekra bescheinigte den drei Hamburger Unternehmen „optimale integrierte Unternehmensabläufe“. Das Qualitätsmanagement-System des Teams Langebartels erfülle sämtliche Vorgaben der Norm DIN EN ISO 9001:2015, der meist verbreiteten und bedeutendsten Norm im Qualitätsmanagement (QM).

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Planen Sie, 2018 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...