Weiterempfehlen Drucken

Ökologie-Forum Print: Ist »grünes Drucken« sinnvoll?

Veranstaltung im Seehotel Sonne in Küsnacht am Zürichsee

Das eintägige »Ökologie-Forum Print«, das am 23. Februar im Seehotel Sonne in Küsnach am Zürichsee in der Schweiz stattfindet, soll die Frage klären, ob »grünes Drucken« sinnvoll ist. Zwischen 10 und 17 Uhr wird erläutert, warum Ökologie mehr als nur eine Zeitgeist-Erscheinung ist und wie sich ökologische und ökonomische Ziele miteinander verbinden lassen. Moderiert wird die Veranstaltung, die von GIB, der Kaderschule für Druck, Medien und Kommunikation organisiert wird, von Hans-Georg Wenke (Druckmarkt Schweiz). Weitere Referenten und Hearing-Teilnehmer sind:
- Daniel Gerber, Unternehmensberatung und Organisationsentwicklung,
- Dr. Werner Halter, Swiss Climate,
- Tobias Heimpel, ClimatePartner,
- Dr. Dieter Kläy, Viscom Umweltbeauftragter,
- Dr. Silvio Leonardi, SQS,
- Jeoren Loosli, Myclimate,
- René Theiler, VSD Umweltbeauftragter,
- Andreas Weckwert, Nature Office,
- Erwin Widmer, Ugra und
- Willy Ringeisen, Zertifizierungs-Coach.
In dem Forum gehe es nach Aussage des Veranstalters nicht um Theorie und Philosophie, sondern um das konkrete Anpacken. Da immer mehr Kunden und Drucksachenbesteller ökologisch zertifizierte Prozesse verlangen, soll an Beispielen gezeigt werden, sie sich die konkret leisten lassen.
Ansprechpartner für Anmeldungen ist Jean-Paul Thalmann/ GIB Zürich und Druckmarkt Schweiz, Telefon: +41 44 380 53 00 oder unter der Internetseite www.gib.ch.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Vorschau Deutscher Drucker 9/2017: Digitaldruck im XXL-Format

Demnächst in Ihrem Briefkasten und ab sofort im print.de-Shop bestellbar

Groß, größer, am größten: Digitaldrucke im Großformat sind gefragter denn je. Und so verwundert es nicht, dass der Markt für großformatige Anwendungen ein Wachstumsmarkt ist. Deutscher Drucker zeigt im Schwerpunkt seiner Ausgabe 9/2017 auf, wie sowohl Hersteller als auch Anwender auf die steigende Nachfrage des Marktes reagieren. Erfahren Sie in der neuen Ausgabe mehr über ein neues Rolle-zu-Rolle-Digitaldrucksystem von Canon und Großformatsysteme, die auf der Fespa 2017 präsentiert werden, die Transformation eines Druckdienstleisters in den digitalen Verpackungsdruck sowie über das Geschäftsfeld "Großformat in der Bildproduktion".

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen einen Betriebskindergarten?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...