Weiterempfehlen Drucken

One Vision: Vernetzte Produktion

Druckforum 2004 in Stuttgart

Am 2. Februar nahmen rund 230 Besucher aus der Druck- und Verlagsbranche an dem Vortragsabend »Automatisierter Workflow? Steuerung von Online-Annahme und -Gestaltung bis zur Ausgabe“ in Stuttgart teil. Im Rahmen der Vortragsreihe »Druckforum 2004« vom VDM - Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e.V. organisierte One Vision Software aus Regensburg die Veranstaltung.
Dr. Cezmi Bilmez, Head of Business Solutions bei One Vision, leitete den Abend mit einem Vortrag zu One Vision, Potentialen der Lösungen und einer kurzen Vorstellung der Partner ein. Dr. Bilmez stellte insbesondere die Möglichkeiten der vernetzten Produktion, von Jobticket-basierten Prozessen sowie zusätzliche Integrationsmöglichkeiten mit One Vision Business Solutions zur Erweiterung der Angebotspalette von One Vision vor. Danach präsentierte Mathias Möckel von Evolver Media am praktischen Beispiel die Erfassung gestalteter Anzeigen mit dem WYSIWYG-Webeditor Adfrend. Im Mittelpunkt der Demonstration standen die einfache Bedienbarkeit sowie der Funktionsumfang der Lösung. Darauf erläuterte Wolfgang Gunreben von der Mediengruppe Mainpost den Einsatz von One-Vision-Systemen zur automatisierten Produktion von Anzeigen. Abschließend stellte Dr. Bernhard Gründer von Media Care mit Olga ein internetbasiertes System zur Abwicklung von Werbemaßnahmen in unterschiedlichen Medien und die Vernetzung mit One Vision Asura Pro vor. Als Moderator führte der Prepress Consultant Michael Mittelhaus durch den Abend.
Im Laufe der Veranstaltung gewannen die Zuhörer Einblicke in Möglichkeiten der Automatisierung, Optimierung und Einsparmöglichkeiten beim Anzeigen-Workflow und die Zukunft der vernetzten Produktion. Schließlich verdeutlichte der Abend auch, wie effektiv sich die Lösungen verschiedener spezialisierter Unternehmen für Verlage und Druckereien ergänzen können.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Print-Fokus-Tage bei MSP Kopiersysteme GmbH

Am 19. und 20. Oktober 2017 in Mühlhausen

Am 19. und 20. Oktober veranstaltet die MSP Kopiersysteme GmbH in Zusammenarbeit mit Canon Deutschland die Print-Fokus Tage 2017. Als Canon Business Center der Region Kraichgau stehen in Mühlhausen an beiden Tagen die Digitaldrucklösungen des Herstellers im Vordergrund.

» mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Die besten Events von print.de – Jetzt Tickets ordern!

Deutscher Druck- und Medientag 2017

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Ganz großes Kino für Print: Wie die Creatura-Initiative begeistert

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Rechnen Sie mit einem starken Jahresendgeschäft?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...