Weiterempfehlen Drucken

PPI Media nimmt mit crossmedialer Anzeigenlösung an internationalen Adtech-Konferenzen teil

Medienübergreifende Vermarktung von Werbeplätzen mit Adinvent

Die PPI Media GmbH, auf Software und Workflowlösungen für die Verlags- und Druckindustrie spezialisiertes Tochterunternehmen der Manroland AG, wird auf den Adtech-Konferenzen in Chicago, London und New York die neueste Version ihrer crossmedialen Anzeigenmanagementlösung Adinvent präsentieren. Zur Sprache kommen soll vor allem, welche technischen Möglichkeiten es für Verlagshäuser gibt, Werbeplätze in einem aktuell stagnierenden Markt medienübergreifend zu vermarkten und Anzeigen einfach zu planen und zu disponieren.
Adinvent verwaltet Print-, Online- und mobile Werbeplätze in einer Übersicht. Mit der neuesten Adinvent-Version können Anzeigenknden via Internet über ein Self Service Tool Werbebuchungen als Reservierungen anfragen. Alle verfügbaren Platzierungen werden bildlich in einem exemplarischen redaktionellen Umfeld angezeigt. Anzeigenberater im Außendienst profitieren von einer iPhone-Applikation in Adinvent, die es erlaubt, vor Ort beim Kunden die Verfügbarkeit von vordefinierten Standard-Werbepackages zu überblicken.
Die Termine:
• Adtech Chicago: 1./2. September 2009, Navy Pier
• Adtech London: 22./23. September 2009, Olympia – National Hall
• Adtech New York: 4.–6. November 2009, Javits Convention Center

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...