Weiterempfehlen Drucken

Print Media Academy: »PDF-Woche« mit Stephan Jaeggi und Thomas Müller

PDF-Workflow-Seminare

Fast alle grafischen Betriebe setzen heute bereits täglich PDF-Dateien in ihrem Workflow ein. Trotzdem bleiben viele interessante Anwendungsmöglichkeiten noch immer ungenutzt. In der PDF-Woche vom 24. bis zum 27. März 2003, erläutern die PDF-Experten Stephan Jaeggi und Thomas Müller in der Print Media Academy (PMA) in Heidelberg auch die bisher nur wenig genutzten Anwendungsmöglichkeiten.
»PDF/X für die Praxis«
Stephan Jaeggi zeigt, wie sich PDF/X-Dateien effektiv erzeugen und prüfen lassen, um digitale Druckvorlagen problemlos weiterverarbeiten zu können.
»PDF - Tipps, Tricks und Tools«
Dieses Seminar, das sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen richtet, vermittelt den professionellen Umgang mit PDF-Dateien. Außerdem verrät Stephan Jaeggi Tipps und Tricks zu diesem Themenkomplex.
»Mit PDF von Print ins Web«
Mit Mediendaten in PDF ist die Veröffentlichung im World-wide Web nicht groß ? und das bei geringen Kosten. Thomas Müller erläutert die medienübergreifenden Einsatzmöglichkeiten von PDF.
»Digitale Formulare in PDF«
Mit digitalen Formularen lässt sich nicht nur die Effektivität im Büroalltag erhöhen: Unternehmen können hiermit Ihren Kunden auch eine neue Dienstleistung anbie-ten. Thomas Müller zeigt, wie mit PDF digitale Formulare erzeugt werden können.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Florian Kraus vertritt Deutschland bei der Berufsweltmeisterschaft World Skills

Frisch ausgelernter Drucker von AZ Druck und Datentechnik (Kempten) tritt nächstes Jahr in Abu Dhabi an

Florian Kraus, frisch ausgelernter Drucker bei der Kemptener AZ Druck und Datentechnik GmbH, wird Deutschland bei den nächsten World Skills International (14. bis 19. Oktober 2017) in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) vertreten. Ende November hatte er sich im deutschen Vorentscheid gegen zwei andere Teilnehmer durchgesetzt. Zweitplatzierter wurde Andreas Will vom gleichen Unternehmen wie Kraus; auf dem dritten Platz landete Jan Jungwirth von Engelhardt Etikett in Nördlingen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...