Weiterempfehlen Drucken

SID: 20 Jahre Forschung für die Druckindustrie

Das Sächsische Institut für die Druckindustrie in Leipzig feierte seinen runden Geburtstag
 

Projekt- und Leistungspräsentation im Drucksaal.

Mehr als 120 externe Gäste aus Druckindustrie, Maschinenbau und verschiedenen Institutionen suchten am 15. Oktober 2013 die Räumlichkeiten des Sächsischen Instituts für die Druckindustrie (SID) in Leipzig auf, um bei wissenschaftlichen Vorträgen, Projektpräsentationen und Gerätevorführungen einen Einblick in die Leistungsangebote des SID und der Schwesterfirma Pitsid GmbH zu erhalten.

Zwei der Programmpunkte waren neben Fachvorträgen die Präsentation der aktuellen Forschungs- und Entwicklungs-Projekte samt Spezial-Messgeräten sowie das umfangreiche Dienstleistungsangebot der Prüflabore. An den einzelnen Beratungsstationen konnten sich die Besucher über die Neuentwicklungen informieren und ihre anwenderspezifischen Fragen mit den Ingenieuren diskutieren. Besonderen Zuspruch fanden die Institutsrundgänge, die den Einblick in die technischen Möglichkeiten der Prüflabore an Hand der Demonstration von Praxisbeispielen vertiefen konnten. Die Besucher fanden genügend Zeit, mit den Experten des SID Anregungen auszutauschen und neue Geschäftsfelder zu diskutieren.

 
 

Eine der Führungen durch die Prüflabore.

Forschungs- und Entwicklungsaufträge für das SID kommen zum einen von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die das SID mit seiner Fachkompetenz unterstützt. Finanziert von Bundesministerien und Ländern, betreibt das Institut außerdem marktvorbereitende Industrieforschung für neue, zukunftsweisende Technologien in der Druckindustrie. Gleichzeitig ist das SID in Projekte der industriellen Gemeinschaftsforschung eingebunden. Ob Verarbeitungs- und Verfahrenstechnik oder grafischer Maschinenbau: In allen Bereichen ist das SID beständig auf der Suche nach innovativen, wegweisenden Lösungen.

 
 

Neue Lösungen zur Passer- und Registermessung.

„In Zusammenarbeit mit Maschinenherstellern und Druckereien entwickelt das SID Spezial-Lösungen sowie Mess- und Prüfgeräte für den weltweiten Vertrieb. Das Passer-Messgerät Luchs zum Beispiel ist heute fester Bestandteil bei der Prüfung und Abnahme jeder Druckmaschine. Die Messgeräte für vielfältige Anwendungen werden von der Schwesterfirma des SID, der Pitsid hergestellt und vertrieben“, berichtet Dr.-Ing. Jürgen Stopporka, Geschäftsführer des SID und der Pitsid Leipzig GmbH (www.sidleipzig.de).

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...