Weiterempfehlen Drucken

Seybold Seminars Amsterdam 2004 mit neu gestaltetem Programm

Konferenz zielt auf die fünf wichtigsten Bereiche der Industrie

Seybold Seminars hat gestern ein neu gestaltetes Konferenzprogramm für die Seybold Seminars Amsterdam angekündigt, die vom 18. bis zum 21. April im RAI Centre in Amsterdam stattfinden werden. Die Veranstaltungen der Konferenz werden sich auf die fünf wichtigsten Bereiche rund um die Erstellung und Verwaltung von Inhalten konzentrieren: PDF, Content Management, elektronische Formulare, professionelle Technologien für Kreative und JDF. Das Angebot der Seybold Seminars Amsterdam 2004 umfasst ganz- und halbtags stattfindende Lernveranstaltungen, Intensivschulungen und technologiespezifische Konferenzen und Gespräche. 
Die Seybold Seminars Amsterdam 2004 bieten eine Reihe von Schulungsveranstaltungen für Kreativ-, Produktions- und IT-Profis, darunter den "eForms Summit" am 20. April, eine Content Management Intensiv-Schulung am 19. April, eine JDF Intensiv-Schulung ebenfalls am 19. April, die Creative Professionals Conference am 19. und 20. April sowie die zweite, jährlich stattfindende Seybold Seminars Amsterdam PDF Conference am 20. und 21. April.
Zusätzlich zu den Konferenzen werden die Hauptredner Jan Hein Koningsveld, CEO von Printing PCM, und Roger Black, Chairman von Danilo Black, darauf eingehen, inwiefern grundlegende Technologie- und Geschäftsprozesse den Lebenszyklus von Inhalten ändern und sich auf eingebettete Ansätze wie PDF auswirken.  
Die Seybold Seminars Amsterdam und ihre Schwesterveranstaltung in San Francisco bieten eine globale Plattform, auf der sich Unternehmen über Technologien für Kreativberufe und die Marktbereiche Druck und Publishing informieren, diese testen und erwerben können. Die Konferenz wird gemeinsam mit XML Europe 2004 organisiert, die Veranstaltungen finden parallel in Pavillons und Vorführbereichen statt. Adobe wird während der Konferenz Entwickler-Workshops anbieten.

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

Florian Kraus vertritt Deutschland bei der Berufsweltmeisterschaft World Skills

Frisch ausgelernter Drucker von AZ Druck und Datentechnik (Kempten) tritt nächstes Jahr in Abu Dhabi an

Florian Kraus, frisch ausgelernter Drucker bei der Kemptener AZ Druck und Datentechnik GmbH, wird Deutschland bei den nächsten World Skills International (14. bis 19. Oktober 2017) in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) vertreten. Ende November hatte er sich im deutschen Vorentscheid gegen zwei andere Teilnehmer durchgesetzt. Zweitplatzierter wurde Andreas Will vom gleichen Unternehmen wie Kraus; auf dem dritten Platz landete Jan Jungwirth von Engelhardt Etikett in Nördlingen.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...