Weiterempfehlen Drucken

VORSCHAU: PUBLISHING PRAXIS 11-12/2008

Ab 14. November in Ihrem Briefkasten oder an ausgewählten Kiosken

Unter anderem lesen Sie in der kommenden Ausgabe:
TITELTHEMA: SUBSTRATE IDEENREICH EINSETZEN
Der Digitaldruck ist ein relativ junges Verfahren. Kein Wunder, dass sich durch das Zusammenspiel der verschiedenen Technologien und Verbrauchsmaterialien neue Möglichkeiten der Produktion ergeben. Wir berichten von drei Anwendern, die mit Tinte oder Toner auf speziellen Substraten eigene Ideen umsetzen und damit besondere Produkte erzeugen.
TEST: QUATO INTELLI PROOF 262 EXCELLENCE
Obwohl immer mehr Monitore mit großem Farbraum werben, sind Farbräume, deren Umfang an Adobe- und ECI-RGB heranreichen, nach wie vor wenigen Highend-Monitoren vorbehalten. Einer davon ist der hardwarekalibrierbare Quato Intelli Proof 262 Excellence, der in unserem Testlabor sein Können unter Beweis stellen muss.
VORGESTELLT: ADOBE CREATIVE SUITE 4
Wie bereits in der Vergangenheit haben auch in diesem Jahr die Creative-Suite-Gerüchte hohe Wellen geschlagen. Ende September lüftete Adobe auf der Photokina das Geheimnis. Wir haben uns die komplette Suite näher angesehen.
TEST: OKI ES 2632 A3 MIT PERSONAL PROOF PRO
Viele kleine Agenturen, Foto- oder Grafikstudios fragen sich, wie sie am besten drucken können. Gesucht wird ein System, das günstige Seitenpreise, hohe Druckgeschwindigkeit und Farbverbindlichkeit kombiniert. Dafür könnte Oki mit dem neuen LED-Drucker ES 2632 a3 die passende Lösung bieten. Wir haben das Gerät mit der Software Personal Proof Pro getestet.
HINTERGRUND: INDIVIDUALISIERTE ZEITUNGEN BIETEN NEUE CHANCEN
Schon seit einigen Jahren beschäftigen Theorien von der individualisierten Zeitung die Fachleute der Druck- und Medienbranche. Dass personalisierte Inhalte realen Mehrwert bieten, belegt eine Studie des Wirtschaftsprofessors Nikolaus Franke. Doch gilt es, auch die Unsicherheitsfaktoren zu bewerten. Wir berichten von neuesten Trends und Entwicklungen.
VORGESTELLT: DIGITALDRUCKMASCHINE XEROX IGEN 4
Auf der Drupa 2008 wurde sie im Rahmen einer Pressekonferenz angekündigt, auf dem Xerox Forum 2008 in Barcelona hat man den Vorhang gelüftet und das neue Flaggschiff des Unternehmens, die iGen 4, der Öffentlichkeit präsentiert. Wir berichten über die Neuheiten der Maschine und darüber, was sie leisten soll.
REPORTAGE: HP INDIGO 3050 PSO-KONFORM ÜBERPRÜFT
Der Prozess-Standard Offsetdruck (PSO) bezieht sich auf den Offsetprozess, der Digitaldruck ist bisher in den Zertifizierungsprozess nicht involviert. Dies kann sich ändern, nachdem das Unternehmen Wegner – Service für Digitale Kommunikation, seine Digitaldruckmaschine nach PSO-Kriterien überprüft hat.
WEITERHIN ERWARTEN SIE DIE EXPERTENKURSE QUARK XPRESS 8, ADOBE PHOTOSHOP CS 3, KNOW-HOW PLUG-INS SOWIE JEDE MENGE TIPPS UND TRICKS
JETZT TESTEN: Fordern Sie ein Probeabonnement an!

Anzeige

Firmen-Suche

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Weitere News

BVDM: Baldige Umstellung auf neue Druckbedingungen empfohlen

Farbunterschiede bei Proofs – Bundesverband Druck und Medien appelliert an die Branche zur Umstellung auf die neuen Standard-Profile, Lichtquellen ...

Um das Problem der Farbunterschiede auf Papieren mit optischen Aufhellern (engl. OBAs, „Optical Brightening Agents“) unter Normlichtquellen zu umgehen, liegt seit kurzem das vollständige Lösungspaket vor. Der Bundesverband Druck und Medien (BVDM) empfiehlt Agenturen, Verlagen, Druckereien und Endkunden die baldige Umstellung auf die neuen Standard-Profile, Lichtquellen und Proofpapiere, wie der BVDM aktuell meldet.

» mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...