Schlüsselwort: Druckindustrie

24.05.2017  

Welche Unternehmen machen Marketing mit den Druck&Medien Awards?

Hier sehen Sie alle Finalisten und Gewinner der Jahre 2015 und 2016 auf einen Blick

Vielleicht überlegen Sie noch, ob Sie mit Ihrem Unternehmen an den Druck&Medien Awards 2017 teilnehmen sollen? Ja, klar! Mit einer Beteiligung an diesem vielbeachteten Wettbewerb haben Sie die Chance, das Marketing Ihres Unternehmens um einen wertvollen Baustein zu ergänzen: eine Nominierung oder gar eine Platzierung auf den ersten drei Plätzen einer Kategorie lässt sich wunderbar für die externe und interne Kommunikation verwenden. Folgende Medienunternehmen, Druckdienstleister oder Weiterverarbeiter waren in den vergangenen Jahren unter den Finalisten oder Gewinnern: » mehr

23.05.2017  

Scodix und Gietz vereinbaren Vertriebspartnerschaft für den Scodix Ultra Pro

Schweizer Hersteller nimmt das digitale Veredelungssystem in sein Portfolio auf

Der isrealische Anbieter digitaler Veredelungslösungen, Scodix, und die Gietz & Co. AG, Hersteller von Maschinen für die Druck- und Verpackungsindustrie haben eine Vertriebsvereinbarung über das digitale Druckveredelungssystem Scodix Ultra Pro unterzeichnet. Damit baut der Veredelungsexperte seine Präsenz in der in der Schweiz weiter aus. Wie Franz Repp, Sales Director von Scodix erklärt, sei in den letzten Jahren gerade in der DACH-Region die Nachfrage nach digitaler Veredelung gestiegen. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

18.05.2017  

"Pure Digital": FM Brooks richtet erste reine Digitaldruckmesse aus

Networking-Plattform soll Kreativindustrie und die Möglichkeiten des Digitaldrucks zusammenbringen

Mit der "Pure Digital" richtet FM Brooks, Teil der Mack Brooks Exhibitions Group, im April nächsten Jahres die nach eigenen Angaben erste reine Digitaldruckmesse aus. Sie soll eine Networking-Plattform zwischen innovativen Digitaldruckanwendungen und der Kreativindustrie bieten und findet vom 17. bis zum 19. April 2018 im RAI-Messezentrum in Amsterdam statt. Mitbegründer der neuen Fachmesse sind Frazer Chesterman und Marcus Timson, die beide langjährige Erfahrung mitbringen und bereits Fachmessen für den Großformat-Markt sowie die InPrint auf die Beine gestellt haben. » mehr

10.05.2017  

UV-Lackierung: Probleme bei der Bogentrennung

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Für eine Auflage von Werbeprospekten sollte während einer längeren Regenperiode im Sommer eine einseitige Spotlackierung mit UV-Lack im Siebdruck aufgebracht werden. Die Bogen-Rückseiten wurden vollflächig lackiert. Während der Produktion waren keine Auffälligkeiten festzustellen, jedoch ließen sich die Bogen an der Schneidmaschine nur mit Mühe trennen. In der Falzmaschine war kein Bogenabzug möglich. Dem Lackierbetrieb wurde vorgeworfen, durch eine unzureichende Aushärtung des UV-Lacks für die Probleme verantwortlich zu sein. » mehr

08.05.2017  

Serie (1): Die Wettbewerbskategorien der Druck&Medien Awards 2017

Heute: Familiendruckerei, Magazindrucker, Kunden‐ und Verkaufsteam, Student/in oder Studentengruppe und Crossmediadeinstleister

In dieser Woche stellen wir Ihnen auf print.de alle Wettbewerbskategorien der Druck&Medien Awards 2017 vor. Machen Sie mit und bereichern Sie das Marketing Ihres Unternehmens um einen wertvollen Baustein: eine Nominierung oder gar eine Platzierung auf den ersten drei Plätzen einer Kategorie lässt sich wunderbar für die externe und interne Kommunikation verwenden. Ihre Kunden und Ihre Mitarbeiter wissen es zu schätzen, wenn sie mit oder in einem preisgekrönten Unternehmen arbeiten können. » mehr

02.05.2017  

Maschinenbruch: Versicherungs- oder Gewährleistungsschaden?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

In einem Druckwerk einer noch in der Gewährleistung befindlichen Bogenoffsetmaschine tritt ein Schaden an der ersten Farbauftragswalze auf. Als Folge der Schadensbeseitigung verursacht ein loses Maschinenteil, das durch die direkte Druckzone zwischen Gummidruckzylinder und Gegendruckzylinder hindurchgeht, eine erhebliche Beschädigung des Druckwerkes. » mehr

06.04.2017  

Dr.-Ing. Peter Hofmann verstorben

Der ehemalige Geschäftsführer des SID, Vorstandsvorsitzende des Vereins Polygraph Leipzig e.V. und DD-Autor ist im Alter von 78 Jahren verstorben

Im Jahr 1997, mit bereits jahrzehntelanger Berufserfahrung im Druckmaschinenbau und in der grafischen Industrie, hatte Dr. Hofmann die Geschäftsführung des Sächsischen Instituts für die Druckindustrie (SID) und später auch der PITSID Polygraphische innovative Technik Leipzig GmbH übernommen. » mehr

30.03.2017  

Ursache gesucht: Starke Faltenbildung beim Bahneinzug einer LFP-Inkjetdruckmaschine

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

An einer Inkjet-Digitaldruckmaschine für Drucke von bis zu 2500 mm Breite wurde neben Druckstörungen starke Faltenbildung beim Einzug von Bahnmaterial beobachtet. In einem Gutachten sollte untersucht werden, wodurch die Faltenbildung verursacht wurde, um den Lieferanten zu einer gezielten Nachbesserung vor Ablauf der Garantie auffordern zu können. » mehr

17.03.2017  

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Die Druckindustrie schlecht zu reden, geht an der Sache vorbei

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum sich gleichzeitig ein Marktbegleiter im Nachbarort bester Gesundheit erfreut, sein Portfolio laufend erweitert und neue Leute einstellt, wird dann natürlich nicht thematisiert. Nachvollziehbar sind solche negativen Statements. Der Printbranche werden sie aber nicht gerecht. » mehr

13.03.2017  

Steuber: Cornelia Siewert neue Bereichsleiterin

Führungsposition für die Unternehmensbereiche Pre-Press und Sprint – Verfahrenstechnische Systemkomponenten bei Steuber neu geschaffen

Die in Mönchengladbach ansässige Heinrich Steuber GmbH + Co. vergrößert erneut ihr Mitarbeiterteam: Seit dem 1. März 2017 leitet Cornelia Siewert die Bereiche Pre-Press und Sprint – Verfahrenstechnische Systemkomponenten (VtS). Die Position ist im Rahmen der bundesweiten Expansionsstrategie des Unternehmens neu geschaffen worden. » mehr

07.03.2017  

Download: Online gehen oder nonline bleiben?

eDossier fasst strategische Optionen für Druckereien zusammen

Online-Druckereien wie Flyeralarm, Onlineprinters und „wir machen Druck“ haben es vorgemacht und erfolgreich Internet-Shops zur Bestellung von Druckprodukten am Markt etabliert. Klein- und mittelständische Druckunternehmen sehen sich durch diese Online-Druckereien und das Wachstum im E-Commerce hingegen zunehmend bedroht. Doch welche strategischen Optionen haben Druckereien in diesem Umfeld eigentlich? » mehr

28.02.2017  

BVDM: Medien-Standard Druck 2016 in Englisch online

„Media Standard Print 2016“ beschreibt die Anwendung der neuen Standard-Druckbedingungen für den Offset unter Berücksichtigung optischer Aufheller

Jetzt gibt es ihn auch in englischer Sprache: Den „Media Standard Print 2016 – Technical Guidelines for Data, Proof and Production Run Printing“, der nun neben dem schon länger verfügbaren deutschen Medien-Standard Druck ebenfalls auf der Website des Bundesverbandes Druck und Medien (BVDM) verfügbar ist. Die letzte englischsprachige Edition war 2006 veröffentlicht worden und hatte nach BVDM-Angaben in vielen Ländern Europas und der Welt eine hohe Verbreitung und Nutzung erreicht. » mehr

24.02.2017  

Cewe schließt Geschäftsjahr 2016 mit Umsatzplus ab

Starkes 4. Quartal und Wachstum im Bereich Fotofinishing, Kommerzieller Druck und Einzelhandel

Mit einer Umsatzsteigerung um insgesamt sieben Prozent auf 593,1 Mio. Euro (Vorjahr: 554,2 Mio. Euro)  und einer Verbesserung des operativen Ergebnisses um 29,2 Prozent auf 47,0 Mio. Euro (2015: 36,4 Mio. Euro) hat die Cewe Stiftung & Co KGaA  das Geschäftsjahr 2016 abgeschlossen und ihre Umsatz- und Ergebnisziele erreicht. Vor allem im Weihnachtsgeschäft habe sich laut Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender der Cewe Stifung & Co. KGaA gezeigt, dass das Cewe Fotobuch, die Cewe Cards, Kalender und Wandbilder sowie die weiteren Fotogeschenke klare Wachstumstreiber waren. Neben dem Fotofinishing habe aber auch der Kommerzielle Online-Druck sowie der Einzelhandel zum positiven Abschluss des Geschäftsjahres beigetragen. » mehr

22.02.2017  

Deutscher Drucker

Deutscher Drucker ist die älteste deutschsprachige Fachzeitschrift für die Druckindustrie. 1894 als Deutscher Buch- und Steindrucker erstmals erschienen, wurde der Titel 1965 in Stuttgart von Kurt Kohlhammer wiedergegründet. 1991 ist das Fachmagazin mit der in Leipzig erscheinenden Fachzeitschrift "Papier und Druck" vereinigt worden. Heute erscheint Deutscher Drucker innerhalb der Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft mbH & Co KG, die eine 100%ige Tochtergesellschaft der Fachverlagsgruppe Ebner (Ulm) ist. » mehr

22.02.2017  

Download: Trends in der Druckweiterverarbeitung

eDossier erklärt, wie Hersteller wie Müller Martini, Pitney Bowes oder Polar-Mohr auf die Entwicklungen reagieren

In Zeiten des strukturellen Wandels in der Druckindustrie müssen nicht nur Druckereien ihre Abläufe überdenken, straffen und in neue Drucktechnik investieren – auch die Hersteller von Druckmaschinen und Weiterverarbeitungsmaschinen sind angehalten, ihre Systeme noch produktiver, flexibler und wirtschaftlicher zu gestalten. » mehr

03.02.2017  

Download: Erfolgsfaktor Mitarbeiter – Engagierte Fachkräfte finden und richtig fördern

Die richtigen Strategien zur Personalentwicklung und wie sie sich in der Druckindustrie umsetzen lassen

Dass die Mitarbeiter das wichtigste Kapital für ihr Unternehmen sind, wissen die meisten Firmenchefs – und investieren dennoch oft lieber in schwere Technik, statt in eine zielgerichtete Personalentwicklung. Gerade die Druckbranche hat hier noch immer immensen Nachholbedarf. Dass und wie es aber auch anders funktionieren kann, zeigt das Expertengespräch „Perspektive Print“ zum Thema Personalentwicklung sowie der vorangestellte Fachartikel zum Thema Personalmanagement. » mehr

26.01.2017  

Was verursacht Wasserfahnen an den Rändern der druckenden Zonen?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Der Betreiber einer 6/2-Zeitungsdruckmaschine hatte mit Wasserfahnen an den Außenkanten des Druckprodukts zu kämpfen. Der Gutachter wurde eingeschaltet, um die Ursachen zu finden und die Abhilfemaßnahmen aufzuzeigen. » mehr

24.01.2017  

Gutachten: Wie entstand der Großbrand an einer Akzidenz-Rollendruckmaschine?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Während der Druckproduktion brach an einer Akzidenz-Rollenoffsetdruckmaschine plötzlich im Bereich der Druckwerke Feuer aus. Dies war schon der zweite größere Brand in der Druckerei innerhalb kurzer Zeit. Unser Sachverständiger wurde seitens des Versicherers damit beauftragt, zunächst die Schadensursache zu ermitteln. » mehr

20.01.2017  

Damit Grünes auf Reisen geht: So viel Druck braucht ein Pflanzenversender

Welche Druckprodukte werden im Bereich des Pflanzenversandes benötigt?

Wenn es draußen noch kalt und ungemütlich ist, beginnt für den Hobbygärtner oft schon die Zeit des Planens. Denn bereits am Ende eines Jahres verschicken Garten- und Pflanzenversandhändler ihre Frühjahrs- und Sommerkataloge, die die Vorfreude auf die Saison steigern und den Verkauf ankurbeln sollen. So auch beim Pflanzenversender Ahrens+Sieberz. » mehr

12.12.2016  

Lack- und Druckfarbenindustrie für 2017 „vorsichtig optimistisch“

Gesamt-Umsätze stiegen um 1,6 Prozent – Druckfarbenabsatz stagniert im Jahr 2016

Wie im Vorjahr wird der Umsatz der in Deutschland hergestellten Lacke, Farben und Druckfarben auch 2016 wieder die Acht-Milliarden-Euro-Grenze überschreiten. Das gab heute der Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e. V. (VDL, Frankfurt/Main) bekannt. Von den produzierten 2,6 Mio. Tonnen Lacken, Farben und Druckfarben werden 1,76 Mio. Tonnen in Deutschland verarbeitet. Die Inlandsumsätze 2016 werden vom Verband mit 5,5 Mrd. Euro beziffert. » mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Als wie sicher empfinden Sie die Schutzmaßnahmen rund um ihr Unternehmensnetzwerk?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...