Schlüsselwort: Papier

02.12.2016  

Papier wird teurer

Papier Union erhöht die Preise um 5 Prozent

Der Hamburger Papiergroßhändler Papier Union hat für den 15. Januar des kommenden Jahres Preiserhöhungen angekündigt. Als Grund nennt das Unternehmen Preiserhöhungen seitens der Vorlieferanten. » mehr

24.11.2016  

Grundlagenwissen Drucktechnik – Datenerstellung, Druck, Weiterverarbeitung

eDossier fasst die wichtigsten Punkte einer modernen Druckproduktion zusammen – jetzt herunterladen!

Wie funktioniert der Offsetdruck? Wie der Digitaldruck? Was verbirgt sich hinter CMYK und HKS? Welche Papiere kommen in den verschiedenen Druckverfahren zum Einsatz? Und wie können die bedruckten Bogen weiterverarbeitet werden, damit aus Ihnen ein Buch, Kalender, eine Broschüre, ein Poster oder ein Fotobuch entsteht? Das eDossier "Grundlagenwissen Drucktechnik" liefert – kompakt auf 18 Seiten zusammengefasst – alle wichtigen Informationen rund um die moderne Druckproduktion. Laden Sie sich das umfangreiche eDossier gleich herunter! » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

24.11.2016  

Karton Inacard Natur bei Papier Union

Gebleichter und ungestrichener Zellstoffkarton ersetzt Karton "Trucard 0"

Der Hamburger Papiergroßhändler Papier Union, 100-prozentiges Tochterunternehmen der Inapa-Gruppe, Lissabon/Portugal, hat ab sofort den gebleichten und ungestrichenen Zellstoffkarton Inacard Natur im Sortiment. Der Karton ersetzt die vorher gehandelte Qualität Trucard 0. » mehr

22.11.2016  

Beste Naturpapierdrucker 2016 geehrt

Gmund Papier verleiht Preise in fünf Kategorien

Das Unternehmen Gmund Papier hat die besten Naturpapierdrucker des Jahres 2016 geehrt. Aus insgesamt 312 Einreichungen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol wurden 101 Nominierte ausgewählt und von der siebenköpfigen Jury bewertet. Voraussetzung: alle Drucktechniken waren erlaubt, als Bedruckstoff musste jedoch Papier aus dem Hause Gmund zum Einsatz kommen. » mehr

22.11.2016  

Wie sehr darf eine Papierqualität bei Dicke, Färbung und Strich schwanken?

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Ist die Papierqualität eines Kataloges identisch zur Vorjahresproduktion und wurde wie bestellt mit PUR-Bindung produziert? Diese Frage führte zum Rechtsstreit und beschäftigte ein Landgericht. Letztlich konnten die Fragen nur durch ein Sachverständigengutachten geklärt werden. » mehr

18.11.2016  

Ein Fahrradhelm aus Papier

Der preisgekrönte EcoHelmet kann zusammengefaltet werden

Der EcoHelmet ist ein Fahrradhelm aus Papier. Zusammengefaltet passt er sogar in die Handtasche und soll dennoch bei Stürzen genauso gut schützen wie klassische Fahrradhelme. Das Konzept wurde jetzt sogar mit dem James-Dyson-Award ausgezeichnet. » mehr

17.11.2016  

Deutsche Papier: Conservation-Feinstpapiere neu im Portfolio

Ab sofort in drei Produktlinien erhältlich

Die Deutsche Papier Vertriebs GmbH (Deutsche Papier) hat ab sofort Feinstpapiere der Sorte Conservation in drei verschiedenen Qualitäten (Format 70 x 100 cm) im Portfolio. Die Feinstpapiere sollen besonders für Drucksachen wie Mappen, Karten und Papeteriesortimente geeignet sein und darüber hinaus auch zur Produktion von Briefpapier, Visitenkarten und Broschüren zum Einsatz kommen können. » mehr

17.11.2016  

Berberich: neuer Geschäftsführer berufen

Harald von Hinüber leitet Tochterunternehmen in Österreich

Das österreichische Tochterunternehmen der Carl Berberich GmbH (Heilbronn), die Berberich Papier Ges. m. b. H. in Thalgau, wird seit dem 1. November 2016 durch den Geschäftsführer Harald von Hinüber geleitet. » mehr

15.11.2016  

"Beyond Letterpress": Die neue Musterkollektion der Wolf-Manufaktur

Zwölf Papiere, sieben Druckarten und elf Veredelungsarten werden miteinander kombiniert

Die Wolf-Manufaktur, ein Tochterunternehmen der Druckerei K. Wolf GmbH und Teil der Wolf-Gruppe mit Sitz im rheinhessischen Ingelheim, hat eine neue Musterkollektion auf den Markt gebracht. "Beyond Letterpress" kombiniert zwölf verschiedene Papiere, sieben Druckarten und elf Veredelungsarten miteinander. Die bereits dritte Musterkollektion des Unternehmens entstand in Zusammenarbeit mit der Mainzer Kreativagentur Wehr&Weissweiler. " Beyond Letterpress" soll helfen, innovative Druck- und Veredelungsverfahren zu verdeutlichen. » mehr

15.11.2016  

Papierhersteller Ahlstrom und Munksjö planen Fusion

Osnabrücker Ahlstrom-Tochterunternehmen wird zeitgleich an Kämmerer Paper Holding veräußert

Die Verwaltungsräte der finnischen Unternehmen Munksjö Oyj und Ahlstrom Corporation kündigten am 7. November 2016 die Fusion beider Gesellschaften zu einem Anbieter für faserbasierte Lösungen an. Die Unternehmen mit Hauptsitz in Helsinki beabsichten somit, zu einem weltweit operierenden Unternehmen mit einem vorläufigen kombinierten Jahresumsatz von rund 2,2 Mrd. Euro zu verschmelzen. » mehr

10.11.2016  

Berberich übernimmt die Bereiche Print und Office von Igepa Austria

Neue Niederlassung in Brunn am Gebirge

Die österreichische Berberich Papier Ges. m.b.H. erweitert ihr Österreichgeschäft. Seit 1. November 2016 betreibt sie einen zweiten Standort in Brunn am Gebirge. Die Tochtergesellschaft der Carl Berberich GmbH (Heilbronn) hat die Bereiche Print und Office von der Igepa Austria GmbH übernommen. » mehr

07.11.2016  

Palm-Tochter Wellpappe Gelsenkirchen insolvent

Fast 100 Mitarbeiter von der Schließung betroffen

Das Unternehmen Wellpappe Gelsenkirchen, Tochter der Palm-Gruppe (Aalen), hat am Montag, den 31.10.2016, Insolvenz angemeldet. Wie der Westdeutsche Rundfunk (WDR) berichtet, standen die Mitarbeiter am darauffolgenden Mittwoch (2.11.2016) vor verschlossenen Türen. » mehr

07.11.2016  

Drewsen: fettdichtes, vollständig abbaubares Papier entwickelt

Probarrier Nature erzielt Barrierewirkung ausschließlich durch natürliche Rohstoffe

Drewsen Spezialpapiere, Hersteller von Spezialpapieren mit Sitz in Lachendorf, Deutschland, hat das fettdichte Papier für Lebensmittelverpackungen "Probarrier Nature" entwickelt. Das Papier soll nicht nur zu 100 Prozent frei von Fluorpolymeren, sondern auch vollständig biologisch abbaubar sein. » mehr

03.11.2016  

UPM: Kapazitätsreduzierung bei grafischen Papieren geplant

Dauerhafte Reduzierung um 305.000 Tonnen in Europa, 275 Arbeitsplätze in Gefahr

Nachdem der finnische Papierhersteller UPM Paper ENA (Europa und Nordamerika) bereits im Juli dieses Jahres das gesamte Werk am Standort Schwedt/Oder an den Papierhersteller Leipa Georg Leinfelder GmbH verkauft hat (print.de berichtete), ist nun ein weiterer Schritt zur Kosteneinsparung geplant: die dauerhate Kapazitätsreduzierung bei grafischen Papieren in Europa um insgesamt 305.000 Tonnen. » mehr

03.11.2016  

Zanders: neue Kartonqualität für den Digitaldruck

Zanpack silk digital für Verpackungen und grafische Anwendungen

Die Zanders GmbH, Hersteller von Spezialpapieren und ‑kartons für Etiketten, Verpackungen und grafische Anwendungen, führt die neue Digitaldruckqualität Zanpack silk digital ein. Der Karton ist doppelt einseitig-gestrichen und für den Druck von Verpackungen und anderen grafischen Anwendungen konzipiert. » mehr

31.10.2016  

Voith baut Papiermaschine 11 von Leipa um

PM 11 für Zeitungsdruckpapier wird zur PM 5 für Testliner

Das Heidenheimer Unternehmen Voith Paper, Hersteller von Maschinen für Grafische Papiere, Verpackungspapiere, Hygienepapiere und Spezialpapiere, hat den Auftrag zum Umbau der Papiermaschine 11 (PM 11) der Leipa Georg Leinfelder GmbH am Standort Schwedt erhalten. » mehr

Druck&Medien Awards 2016: After-Show-Party

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2016 – Get-together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Veranstaltet Ihr Unternehmen eine Mitarbeiter-Weihnachtsfeier?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...