Schlüsselwort: Rollenoffset

30.09.2016  

Für NP Druck in St. Pölten wird ein Investor gesucht

NÖ Pressehaus hatte bereits 2014 seine Zeitungsdruckerei geschlossen
NP Druck

Keine Ruhe im österreichischen Rollenoffsetmarkt: Das Niederösterreichische Pressehaus in St. Pölten, einer der wenigen verbliebenen Akzidenz-Rollenoffsetdrucker Österreichs, sucht "schnellstmöglich" einen Investor für seinen Druckbereich "NP Druck". Dies berichtet die Tageszeitung "Der Standard". Den entsprechenden Beschluss begründe der Aufsichtsrat mit den "schwierigen Markt- aber auch Branchenverhältnissen", heißt es in dem Zeitungsbericht. Erst vor wenigen Monaten hatte die britische Walstead Group den österreichischen Druckereikonzern Leykam Let's Print AG übernommen, der den Markt in der Alpenrepublik dominiert. » mehr

30.09.2016  

Download: Mit System gegen Bahnrisse

Expertensystem soll die Ursachenermittlung unterstützen und Wiederholungsfehler vermeiden helfen

Je leistungsfähiger und komplexer Rollenoffsetmaschinen sind, umso teurer werden produktionsbedingte Stillstände. Bahnrisse verursachen den Betrieben jährliche Kosten im teils hohen sechsstelligen Bereich – pro Maschine versteht sich. Mit dem Expertensystem Contiwebvision will Goss Contiweb helfen, den Ursachen besser auf den Grund zu gehen und vor allem Wiederholungsfehler zu vermeiden. Das neue eDossier "Mit System gegen Bahnrisse" erklärt, wie das Expertensystem funktioniert. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

05.09.2016  

KBA: Kooperation mit Rasterwalzenhersteller Apex

Schnelle Versorgung der KBA-Cortina-Anwender bei Ersatzbedarf

Bei der Beschichtung und Gravur von Rasterwalzen für die wasserlose Rollenoffsetrotation KBA Cortina ist KBA-Digital & Web in Würzburg kürzlich mit Apex International in den Niederlanden eine Kooperation eingegangen. Hauptziel der vertraglich vereinbarten Zusammenarbeit ist laut KBA die schnelle Versorgung der etwa 20 Cortina-Anwender mit neu beschichteten und gravierten Rasterwalzen, wenn diese nach Jahren in Produktion wegen Verschleiß überholt werden müssen. » mehr

01.09.2016  

Digital Information: Inkzone Inline für den Rollenoffsetdruck neu

Automatisierte Mess- und Farbregellösung für den Rollenoffsetdruck auch zur Nachrüstung

Weltweit an über 3000 Offsetdruckmaschinen ist Inkzone, das JDF-basierende Farbzonen-Preset- und Closed-Loop-Regelsystem von Digital Information, angebunden. Inkzone Inline misst neu den Farbmessstreifen auch auf der Papierbahn während des laufenden Druckes und steuert das Farbverhalten fortlaufend. Das Zusammenspiel von digitalem Inkzone-Farbzonenpreset und Inkzone-Inline-Farbregelung ermöglicht auf Rollenoffset-Druckmaschinen deutliche Einsparungen von Makulatur und Rüstzeit, wie der Anbieter betont. Gleichzeitig soll Inkzone Inline für Farbkonstanz während des gesamten Druckprozesses sorgen. » mehr

25.08.2016  

Download: "350 Druckmaschinen für den Offsetdruck"

Übersicht über alle verfügbaren Bogen- und Rollenoffsetdruckmaschinen für 69,90 Euro im print.de-Shop verfügbar

Wo hat es so etwas schon mal gegeben? Eine Übersicht über mehr als 350 Bogen- und Rollenoffset-Druckmaschinen aus aller Welt. Viele davon haben einen stündlichen „Output“, der eine Reihe von digitalen Drucksystemen in den Schatten stellt. Zudem sinkt der Break-even-point immer tiefer zugunsten des Offsetdrucks. Wenn auch in Ihrem Unternehmen eine Investition ins Haus steht, bietet Ihnen unsere Übersicht mit mehr als 350 Rollen- und Bogenoffsetdruckmaschinen alle wichtigen Leistungskennzahlen auf einen Blick. » mehr

22.08.2016  

Steuber: Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

Zwei Nachwuchskräfte werden nach ihrer Ausbildung übernommen – Erstmalig wurde in Mönchengladbach auch eine Fachkraft für Lagerlogistik ausgebildet

Mit Einser-Durchschnitt haben in diesem Sommer zwei Auszubildende ihre Abschlussprüfung bei der Heinrich Steuber GmbH + Co. (Mönchengladbach) bestanden. Beide Nachwuchskräfte wollen auch in Zukunft das Team von Steuber unterstützen und sich außerdem noch berufsbegleitend zum Betriebswirt weiterbilden. » mehr

16.08.2016  

Heatsettrockner richtig einmessen

Neue Checkliste der BG ETEM

Wenn beim Heatset-Rollenoffsetdruck brennbare Lösemittel mit der Papierbahn in den Heißluft-Durchlauftrockner geraten, kann es nach ihrem Verdunsten zu Explosionen kommen. Eine neue Arbeitshilfe der BG ETEM soll helfen, solche kostenintensieve Schadensfälle zu vermeiden. » mehr

15.08.2016  

Download: „Prozessoptimierung im Rollenoffset“

Neues eDossier erklärt, was sich in der Produktion automatisieren lässt

Die Automatisierung des Rollenoffsetdrucks stellt ein zentrales Element vieler Entwicklungsbemühungen dar. Intelligente Vernetzung der einzelnen Maschinen und der Einsatz von Inline-Systemen werden zu Schlüsselfaktoren für eine effiziente Produktion. Am Markt sind zahlreiche Lösungen verfügbar, das eDossier „Prozessoptimierung im Rollenoffset – Was sich in der Produktion automatisieren lässt“ zeigt anhand von zwei Systemen auf, wie Automatisierungen zur Verbesserung von Abläufen im Rollenoffsetdruck beitragen können. » mehr

12.08.2016  

Technotrans AG: Deutlich mehr Umsatz im zweiten Quartal 2016

Halbjahresfinanzbericht 2016 weist aus: Nachfrage in Maschinenbau und Wachstumsmärkten zieht an

Bei der Technotrans AG (Sassenberg) ist der Umsatz im ersten Halbjahr 2016 um 5,3 Prozent auf 63,6 Mio. Euro gestiegen, während der operative Gewinn (Ebit) bedingt durch Sondereffekte auf dem Vorjahresniveau von 4,4 Mio. Euro verblieben ist. Dabei sei gerade das zweite Jahresviertel seit der Finanzkrise das umsatzstärkste gewesen. Das meldet die Unternehmensgruppe, die Anwendungen aus dem Bereich Flüssigkeiten-Technologie produziert, vertreibt und modernisiert. Dazu zählen Kühlung, Temperierung, Filtration sowie Mess- und Dosiertechnik. Der Vorstand der Technotrans AG bestätigte zugleich die Prognose für das laufende Geschäftsjahr. » mehr

11.08.2016  

KBA: Knapp 30 % mehr Umsatz und positives Konzernergebnis

Halbjahresbericht der Koenig & Bauer AG – Ergebnis mit +20,7 Mio. Euro Ebit und +17,8 Mio. Euro EBT verbessert

Neben der „erfolgreich verlaufenen Branchenleitmesse Drupa“ – so KBA wörtlich in einer Presseinformation von heute – prägten gute Auftrags-, Umsatz- und Ergebniszahlen das zweite Quartal 2016 der Koenig & Bauer-Gruppe (KBA). Im Konzern lag der Auftragseingang von April bis Juni 2016 mit 352,5 Mio. Euro um 17,2 % über der Vorjahresperiode, obwohl in den Quartalszahlen nur etwa ein Drittel der zur Messe in dreistelliger Millionenhöhe erteilten Aufträge enthalten ist. Dabei sorgt der Nachholeffekt für zusätzliche Impulse im zweiten Halbjahr, denn traditionell bucht KBA nur vollständig dokumentierte und finanziell abgesicherte Aufträge ein, wie es bei KBA weiter heißt. » mehr

08.08.2016  

Download "Haderlumpen und Hightech"

Historische Meilensteine aus Vorstufe, Druck und Druckweiterverarbeitung

Vom Buchdruck Gutenbergs bis zur modernen, hochautomatisierten Offsetdruckmaschine mit mehreren Farben und Lackierwerk: Keine Frage, die Druckindustrie hat eine lange und traditionsreiche Geschichte, die sogar noch weiter zurück reicht als ins Jahr 15. Jahrhundert, als Gutenberg den Buchdruck mit beweglichen Metalllettern erfand. » mehr

15.07.2016  

Neuer Blauer Engel für Graphischer Betrieb Henke

Rollenoffset nach ökologischen Standards

Die Graphischer Betrieb Henke GmbH darf ihre Druckerzeugnisse nun mit dem neuen Blauen Engel kennzeichnen. Die Brühler Rollenoffsetdruckerei wurde nach RAL-UZ 195 zertifiziert. Damit gehört das Unternehmen zu einer der ersten Druckereien, die im Bereich Heatset-Rollenoffsetdruck Produkte mit dem Blauen Engel anbieten kann. » mehr

15.06.2016  

BST Eltromat und X-Rite: Kooperation bei der Farbmessung

Offline und inline vergleichbare Ergebnisse erzielen

Für eine „präzise Farbmessung und -kontrolle auf Basis des XRGA-Standards“ im Rollendruck arbeiten X-Rite (Spezialist für Farbwissenschaft und -technologie) und BST Eltromat International (Hersteller qualitätssichernder Systeme für bahnorientierte Produktionsprozesse) zusammen. So hat X-Rite speziell für IPQ-Spectral, das Modul für die Inline-Spektralfarbmessung des IPQ-Centers von BST Eltromat, einen Sensor entwickelt, der voll kompatibel mit den X-Rite-Handheld-Messgeräten sein soll, wie beide Unternehmen aktuell melden. Im Ergebnis sollen Druckereien in der Spektralfarbmessung sowohl mit den X-Rite-Handmessgeräten als auch mit IPQ-Spectral offline und inline vergleichbare Ergebnisse erzielen können. » mehr

06.06.2016  

Drupa-Ticker: Vogt-Schild Druck kauft Rotoman Direct Drive von Manroland Web Systems

Flexibles Produktionssystem soll Zukunft am Schweizer Druckmarkt sichern helfen

Mit einer neuen Rotoman Direct Drive von Manroland Web Systems investiert die AZ Medien AG in ihr Tochterunternehmen Vogt-Schild Druck AG (Derendingen/Schweiz). Mit der sehr anpassungsfähig konfigurierten Rollenoffset-Druckanlage will Vogt-Schild Druck den wachsenden Marktanforderungen an Produktionsflexibilität und Effizienz zukünftig noch besser entsprechen. Die Anlage soll Mitte 2017 in Betrieb gehen. » mehr

03.06.2016  

Drupa-Ticker: Trelleborg übernimmt CGS Holding

Schwedischer Konzern will mit der Übernahme der tschechischen CGS seine Umsätze im Bereich industrieller und spezieller Elastomerprodukte stärken

Der schwedische Konzern Trelleborg, der auf industrielle Lösungen aus Polymermaterial spezialisiert ist, verfügt auch über eine grafische Sparte. Hier werden überwiegend elastomere Materialen zu Drucktüchern, Sleeves und Walzenbeschichtungen verarbeitet. So zum Beispiel für den Offset-, den Flexo-, den Sieb- und den Digitaldruck. Jetzt gab das Unternehmen bekannt, dass es die Übernahme der CGS Holding abgeschlossen habe. Zur CGS Holding gehören u.a. die slowenische Firma Sava (Drucktücher, Fahrzeugreifen) sowie die Firmen Mitas, Rubena etc. CGS ist tätig in der Produktion landwirtschaftlicher, industrieller und spezieller Reifen und sonstiger Elastomer-Produkte sowie -Lösungen. » mehr

02.06.2016  

Drupa-Ticker: Goss stellt den Contiweb Fluid Applicator vor

Neues System soll in Rollenoffsetsystemen herkömmliche Silikonauftragswerke ersetzen
Contiweb Fluid Applicator

Goss International stellt bei der Drupa 2016 in Halle 15 unter anderem den Contiweb Fluid Applicator (CFA) für Rollenoffsetdruckereien vor. Durch das Auftragen von Silikonöl und Wasser soll nicht nur die Papierbahn neu befeuchtet werden. Auch die Oberfläche der Kühlwalzen werde dadurch auch vor einer Aufnahme von Druckfarbe bewahrt. Laut Bert Schoonderbeek, Managing Director von Goss Contiweb, lassen sich damit Probleme lösen, die mit gängigen Verbrauchsmaterialien beim Trocknungsprozess in Verbindung stehen können. » mehr

01.06.2016  

Rollenoffset mit hoher Auslastung im High-Volume-Segment

Untersuchung der Michael Dömer Unternehmensberatung im Auftrag der European Web Association zeigt gute Mengenentwicklung

Aller Prognosen zum Trotz ist auch 2015 das Printvolumen im Drucksegment des Akzidenz-Rollenoffsets weiter gewachsen. Die Auslastung der Rotationen lag trotz Kapazitätserweiterung auf hohem Niveau. Das zeigt die neue Untersuchung der Michael Dömer Unternehmensberatung im Auftrag der European Web Association (EWA), die seit zehn Jahren die Auslastung der Unternehmen sowie die Printentwicklung im Rollenoffset untersucht. » mehr

31.05.2016  

Drupa-Ticker: Manroland Web Systems will im Service-Bereich wachsen

Marktanteil sei deutlich gesteigert worden
Fold Line

Der Augsburger Druckmaschinenhersteller Manroland Web Systems stellte zum Drupa-Start 2016 auf einer Pressekonferenz seine strategische Ausrichtung und technologische Highlights vor. Nach Aussagen von Geschäftsführer Alexander Wassermann will Manroland Web vor allem im Service-Bereich wachsen. Dort werden aktuell fast 40 Prozent des Umsatzes erzielt. Für die kommenden Monate kündigte er Kooperationen in diesem Bereich an. » mehr

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Hat Ihr Drupa-Besuch im Nachhinein zu einer Investition geführt?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...