Schlüsselwort: Software

04.04.2014  

Motor Presse Stuttgart weitet Interred-Einsatz aus

Printkatalog „autokauf“ wird künftig mit dem webbasierten Redaktionssystem erstellt

Die Motor Presse Stuttgart setzt als technologische Basis weiterhin auf Interred. Nachdem bereits die Onlineportale von Zeitschriften wie „auto, motor und sport“ das Content Management System (CMS) Interred verwenden, wird nun der Printkatalog „autokauf“ mit dem webbasierten Redaktionssystem Interred erstellt. » mehr

02.04.2014  

Konzept-iX bietet Pageflex jetzt auch im SaaS-Modell an

Hosting der Web-to-Print-Shoplösung im eigenen Rechenzentrum

Die Konzept-iX GmbH (Saerbeck) und ihr Softwarepartner Pageflex haben neue vertragliche Rahmenbedingungen zum Vertrieb der Web-to-Print-Shoplösung Pageflex Storefront geschaffen. Demnach ist Konzept-iX nun autorisiert, die neuen Software-as-a-Service-Modelle von Pageflex in seinem eigenen Rechenzentrum anzubieten. Konzept-iX kann somit der stetigen wachsenden Nachfrage nach SaaS für einen kostengünstigen Web-to-Print-Einstieg besser gerecht werden. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

31.03.2014  

Pinsker Druck und Medien tauscht Branchensoftware aus

Mit dem neuen MIS EFI Pace kommt auch die Ausschießlösung EFI Metrix ins Haus

Der Druck- und Mediendienstleister Pinsker aus dem bayerischen Mainburg setzt in den Bereichen Druckmanagement und Layout/Ausschießen ab sofort auf Lösungen aus dem Hause EFI. Mit der Investition in das Management-Informationssystem EFI Pace und die Ausschießlösung EFI Metrix will das Familienunternehmen seine Effizienz nachhaltig steigern und dadurch seinen Expansionskurs weiter voran treiben. » mehr

27.03.2014  

Die sechs entscheidenden Neuerungen in Pitstop 12 Update 2

Enfocus gibt überarbeitete Version seiner Preflight- und Korrekturlösung für den Markt frei

Enfocus hat ein zweites Update seiner PDF-Qualitätssicherungsanwendung Pitstop 12 für den Markt freigegeben. Das Spektrum an Werkzeugen zum schnellen Prüfen, Bearbeiten und Korrigieren von fehlerhaften PDF-Dateien wurde nochmals erweitert, im Mittelpunkt stehen dabei sechs neue Funktionen, die größtenteils anhand von Kundenbedürfnissen realisiert wurden. » mehr

19.03.2014  

Woodwing: Die fünf spannendsten Neuerungen in Enterprise 9.2

Multichannel-Publishing-System jetzt mit Wordpress-Connector

Woodwing Software hat die Version 9.2 seine Multichannel-Publishing-Systems Enterprise veröffentlicht. Diese Version ermöglicht über einen neuen Connector die zentralisierte Veröffentlichung von Inhalten auf Wordpress-Sites. Weitere neue Funktionen sollen für reibungslosere und schnellere Prozesse in Multichannel-Publishing-Umgebungen sorgen. » mehr

12.03.2014  

Chili Publish und A&F Computersysteme AG schließen Partnerschaft

Online-Bearbeitungstechnologie von Chili Publish soll in die Lösungen von A&F integriert werden

Der belgische Softwarehersteller Chili Publish hat eine Partnerschaft mit der Schweizer A&F Computersysteme AG, einem Systemintegratoren für die grafische Industrie, geschlossen. Im Rahmen der Zusammenarbeit werde A&F die Online-Bearbeitungstechnologie von Chili Publish integrieren, um das eigene Angebot mit umfangreichen Editierfunktionen zu erweitern. » mehr

18.02.2014  

KBA vertreibt künftig die MIS-Lösungen der Optimus Group

Vertriebspartnerschaft startet zum 1. März 2014

Die Koenig & Bauer AG (KBA) wird ab dem 1. März 2014 die Management-Informationssysteme (MIS) des britischen Softwareanbieters Optimus in den Regionen Westeuropa, Asia Pacific und USA/Kanada vertreiben. Später sollen weitere Märkte folgen. Dies geht aus einem vor wenigen Tagen unterzeichneten weltweiten Vertriebspartnerschafts-Vertrag hervor. » mehr

17.02.2014  

Rogler integriert Sammelform-Modul in seine Branchensoftware Technologic

Technoimposition: Automatisierte Sammelformerstellung – auch für Faltschachteln oder Etiketten

Die Rogler Software GmbH, Spezialistin für MIS- und ERP-Lösungen aus Langenzersdorf (Österreich), integriert mit Technoimposition ein Modul zur Erstellung von Sammelformen in sein Management-Informationssystem Technologic. Das Modul soll durch einen hohen Integrationsgrad und die Möglichkeit, auch komplexe geometrische Formen wie Faltschachteln und Etiketten verarbeiten zu können, überzeugen. » mehr

14.02.2014  

Melaschuk Medien aktualisiert Marktübersicht „Web-to-Publish-Systeme“

Orientierung finden auf dem komplexen Markt webbasierter Publishing-Lösungen

Die Unternehmensberatung Melaschuk Medien hat ihre Marktübersicht „Web-to-Publish-Systeme“ mit den aktuellen Daten von 2014 aktualisiert und online gestellt. Produktinformationen von über 100 Systemen aus den Bereichen Web-to-Print, Web-to-Publish und Crossmedia sind für den Nutzer kostenlos und frei zugänglich und können nach Filterkriterien selektiert werden. Es sind sogar weitere Lösungen hinzu gekommen. » mehr

11.02.2014  

EFI bringt digitale Fiery-Frontends für neue Bizhub-Druckerserie auf den Markt

Fiery IC-308 und Fiery IC-415 sollen Konica Minolta Bizhub Press C1060/C1070 beschleunigen

EFI hat zwei neue digitale Fiery-Frontends (DFE) für die neuen Farb-Digitaldrucksysteme Konica Minolta Bizhub Press C1060, C1070 und C1070P auf den Markt gebracht. Herzstück des EFI Fiery IC-308 und IC-415 ist Fiery FS100 Pro, die jüngste durch das flämische Innovationszentrum für grafische Kommunikation (VIGC) beim PDF-RIP-Audit zertifizierte Fiery-Plattform. » mehr

10.02.2014  

Enfocus gibt Automatisierungslösung Switch 12 für den Markt frei

Erweiterte Online-Administration und höherer Bedienkomfort

Der belgische Softwarehersteller Enfocus hat seine automatisierte und regelbasierte Workflowlösung Switch überarbeitet und jetzt in der Version 12 freigegeben. Zu den neuen Leistungsmerkmalen der Software zählen die entfernte Administration und eine vereinfachte Verwaltung von Gruppen. Dies soll dafür sorgen, dass Switch noch vielseitiger einsetzbar ist. Unternehmen jeder Größe und jeden Budgets sollen durch die Lösung die Möglichkeit erhalten, sich wiederholende Aufgaben beim Erstellen, Empfangen und Sortieren von Dateien zu automatisieren. » mehr

06.02.2014  

Unterstützung bei Gefährdungsbeurteilungen

Neue Version der Software „Praxisgerechte Lösungen“

Eine Gefährdungsbeurteilung und ihre Dokumentation stehen an? Die neue Ausgabe der Software „Praxisgerechte Lösungen“ (Version 4.0.0) der Berufsgenossenschaft ETEM (Energie, Textil, Elektro, Medienerzeugnisse) hilft Unternehmen, eine Gefährdungsbeurteilung zu erstellen und zu dokumentieren. » mehr

04.02.2014  

Woodwing-Studie zeigt die Publishing-Trends 2014 auf

Multichannel-Strategien mit Print als zentralem Ausgabekanal haben höchste Priorität

Der niederländische Publishing-Software-Hersteller Woodwing hat zum Jahreswechsel 2013/2014 eine weltweite Studie zur Ermittlung von Publishing-Trends für das Jahr 2014 durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Studie liegen nun vor. Demnach haben rund zwei Drittel der teilnehmenden Verlage, Corporate Publisher sowie Werbeagenturen und Marketingabteilungen die Umsetzung von Multichannel-Publishing-Strategien in 2014 ganz oben auf Ihre Prioritätenliste gesetzt. Besonders interessant ist, welchen Ausgabekanälen die Unternehmen dabei die größte Bedeutung zuordnen ... » mehr

28.01.2014  

Nordwest-Zeitung investiert in Ad-X Online von PPI Media

Online-Anzeigenverwaltung soll für mehr Revisionssicherheit und automatisierte Prozesse sorgen

Ab März 2014 integriert die Nordwest-Zeitung (NWZ, Oldenburg) ihre Buchungs-, Dispositions-, Auslieferungs- und Abrechnungsprozesse auch für Online-Anzeigen mit Ad-X Online von PPI Media. Durch die enge Verzahnung, die Ad-X zwischen dem kaufmännischen Anzeigensystem SAP IS-M/AM und den zwei DFP Ad-Servern schafft, soll die NWZ zukünftig absolut revisionssicher arbeiten. » mehr

27.01.2014  

Crossmedia-Software Directsmile jetzt in Version 6 verfügbar

Medienkanäle zu datengestützten Marketingkampagnen (inklusive Lead Management) verknüpfen

Directsmile hat Version 6 seiner Software für crossmediale Marketing-Automation verfügbar gemacht. Das neue Release soll es dem Nutzer ermöglichen, Multichannel-Projekte zu realisieren und maßgeschneiderte Lösungen für das Lead Management aufzusetzen, die direkt an Customer-Relationship-Management-Systeme (CRM) angebunden sind. Zudem enthält Version 6 von Directsmile zusätzliche Web-to-Print-Fähigkeiten, beispielsweise für die Online-Dokumenten-Konfiguration in Echtzeit. » mehr

23.01.2014  

Perfect Pattern GmbH und iPactor GmbH kooperieren

Kostenoptimierte Sammelform-Berechnung in Branchensoftware Druck-Plan integriert

Die Perfect Pattern GmbH, spezialisiert auf die Berechnung kostenoptimierter Sammelformen, und der Branchensoftware-Anbieter iPactor GmbH bündeln ihre Kompetenzen im Rahmen einer Partnerschaft. Infolge dieser Kooperation werden iPactors Software Druck-Plan und das Perfect Pattern Sammelform-Modul miteinander verbunden und zur gemeinsamen Nutzung angeboten. » mehr

21.01.2014  

Redaktionssoftware Vjoon K4 jetzt in der Version 6.7 verfügbar

Lucene-Engine soll Suchanfragen im integrierten DAM-System deutlich schneller bearbeiten

Die vor wenigen Tagen von Vjoon vorgestellte neue Version 6.7 der Redaktionssoftware K4 soll über eine leistungsstarke Suche für alle Daten der Produktion verfügen. Durch das so genannte „Lazy Loading“ hat der Benutzer sofort alle Suchergebnisse nach Relevanz sortiert im Blick – auch beim Anzeigen großer Suchergebnisse. Nach Angaben von Vjoon ist die neue Volltextsuche „blitzschnell und mit vielen Filtern kombinierbar“. Die integrierte DAM-Funktionalität der Crossmedia-Publishing-Plattform wurde somit durch das neue Release erweitert. » mehr

20.01.2014  

Leonhard Kurz beteiligt sich an Softwareunternehmen Adorsys

Beschichtungsspezialist erweitert sein Leistungsspektrum

Leonhard Kurz, internationaler Hersteller dekorativer und funktionaler Beschichtungen, hat sein Kompetenzspektrum erweitert: Seit Anfang November ist das Unternehmen an dem Softwareentwickler Adorsys beteiligt. Die in Nürnberg ansässige Firma ist fokussiert auf die Konzeption und Umsetzung von sicherheitsrelevanten Software-Anwendungen. » mehr

16.01.2014  

3-D-Druck wird nun auch zum Thema in der Adobe Creative Cloud

Mit dem aktuellen Update der Cloud soll 3-D-Printing über Photoshop CC Einzug in die Designwelt halten

Adobe hat ein umfassendes Update seiner Creative Cloud verfügbar gemacht. Im Mittelpunkt stehen dabei ganz klar die neuen Funktionen für 3-D-Druck in Adobe Photoshop CC. Diese sollen nach Angaben des Unternehmens den 3-D-Druckprozess radikal vereinfachen und Photoshop CC zum Werkzeug der Wahl für den Druck von 3-D-Modellen machen. Es wurden aber auch weitere Bildbearbeitungs-Funktionen in Photoshop CC verankert, zum Beispiel die „Perspective Warp“ oder „Linked Smart Objects“. » mehr

Das Druckforum 2014 in Bildern

Top-Themen

Die 10 wichtigsten Öko-Labels für eine Umweltdruckerei

Diese Umweltzertifikate und Öko-Labels müssen Sie kennen, um sich als Umweltdruckerei am Markt zu etablieren.
mehr

Die 10 Fotobuch-Anbieter mit den meisten Gestaltungsvarianten

Wer bietet die meisten Gestaltungsvarianten an, wenn es ums Fotobuch erstellen geht? Das aktuelle Ranking auf Top-Ten hat 44 Fotobuch-Anbieter unter die Lupe genommen und die 10 variantenreichsten Dienstleister gefunden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Gibt es in Ihrem Unternehmen eine Person/Abteilung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...