Schlüsselwort: Xerox

12.12.2014  

Printmedienpartner erhält PSD-Zertifikat für seine Xerox Cipress 500

Erstes digitales Rollendrucksystem, das von der Fogra nach Prozess-Standard Digitaldruck zertifiziert wurde

Nach der Zertifizierung für die Bereiche Vorstufe, Druckformherstellung, Bogenoffset- und Rollenoffsetdruck, hat der Hamelner Full-Service-Dienstleister Printmedienpartner von der Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V. nun auch das Qualitätssiegel für das Digitaldruckverfahren erhalten. Die Xerox Cipress 500 ist damit, so Printmedienpartner, das erste digitale Rollendrucksystem, das die Anforderungen des Prozess-Standard Digitaldruck (PSD) erfüllt. Das PSD-Zertifikat wurde für zwei Jahre erteilt und wird monatlich auf die Einhaltung der Kriterien überprüft. » mehr

01.12.2014  

Xerox stattet seine Cipress-Systeme mit drei neuen Optionen aus

Inline-Beschichtungssystem, Tool zur Ermittelung des Tintenverbrauchs und Softproof-Erstellung und MICR-Druckmodul

Xerox hat seine Cipress-Inkjetdrucksysteme mit drei neuen Optionen ausgestattet: einem Inline-Beschichtungssystem, einem Tool zur Ermittlung des Tintenverbrauchs vor der Produktions und zur Erstellung von Softproofs sowie mit einem Druckmodul für die Produktion von Dokumenten mit Magnetic Ink Character Recognition (MICR). Dank der neuen Funktionen sollen sich für die Festtinten-Drucksysteme neue Anwendungsgebiete ergeben, wie zum Beispiel Rabattcoupons oder optisch ansprechendere und widerstandsfähige Direktmailings. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

22.09.2014  

Printdata zeigt die neue Xerox Versant 2100

Messeauftritt auf der Druck+Form

Printdata stellt auf der diesjährigen Druck+Form das neue Digitaldrucksystem Xerox Versant 2100 vor (Stand 6202). Darüber vertritt das Unternehmen mit verschiedenen Software-Lösungen – allem voran der E-Business-Print-Lösung Obility – den Ansatz, dass erfolgreicher Digitaldruck internetgestützte Geschäftsmodelle voraussetzt. In diesem Zusammenhang präsentiert Printdata gemeinsam mit Binderflex durchgängige Lösungsansätze von der Vorstufe bis hin zu Weiterverarbeitung und Veredelung. » mehr

20.08.2014  

Fujifilm baut Maschinenpark seines Technology Centers um Xerox iGen 150 aus

Neue Digitaldruckmaschine soll Lücke zwischen der Jet Press 720 und den übrigen Produktionsdrucksystemen schließen

Fujifilm hat den Maschinenpark seines Technology Centers in der Europazentrale in Düsseldorf um eine Xerox iGen 150 erweitert. Das digitale Bogendrucksystem soll die Lücke zwischen der Vierfarbmaschine Jet Press 720 und den übrigen Produktionsdrucksystemen von Xerox schließen. So könne man im Düsseldorfer Technology Center von Fujifilm nun die verschiedenen Anforderungen des Marktes praktisch lückenlos abdecken. » mehr

29.07.2014  

Digitaldruck Pirrot rüstet Xerox iGen 4 EXP auf

Digitaldrucksystem produziert nun auf "Diamond-Ausstattung" mit erweiterten Automatisierungsfunktionen

Die Digitaldruck Pirrot GmbH aus Saarbrücken hat das Xerox Produktionsdrucksystem iGen4 EXP mit einem Upgrade auf das Niveau der iGen4 Diamond aufgerüstet. Dadurch verfügt das Digitaldrucksystem nun über erweiterte Automatisierungsfunktionen, wie zum Beispiel ein verbessertes Farbmanagement zur Vereinfachung der komplexen Farbsteuerung. Begleitet wurde die Installation durch den Xerox-Systempartner X-PS Frankfurt GmbH. » mehr

18.07.2014  

Xerox geht gegen Fälschungen von Druckerverbrauchsmaterial vor

Weltweiter Schaden durch Tinten- und Tonerplagiate beträgt jährlich geschätzte 3,5 bis 5 Milliarden US-Dollar

Xerox ist in weltweiten Aktionen massiv gegen Tonerplagiate vorgegangen. Das Unternehmen will Kunden auf diese Art vor Fälschungen von Druckerverbrauchsmaterialien schützen, da diese laut Xerox Drucksysteme beschädigen, die Qualität der Drucke beeinträchtigen und hohe Folgekosten verursachen können. » mehr

18.06.2014  

Xerox: neues Kundencenter für Inkjet-Technologie eröffnet

Europäisches Innovationszentrum befindet sich in Aubagne (Frankreich)

Unter dem Motto „Alles beginnt und endet mit dem Kunden“ hat Xerox Anfang Juni in Aubagne (Frankreich) ein neues europäisches Innovationszentrum mit dem Schwerpunkt auf wasserbasierten Inkjet-Drucksystemen und -Services eröffnet. » mehr

13.06.2014  

Axel Thien wird Vertriebsdirektor bei Xerox

Fokus auf Fotoprodukten und digitalem Buch- und Verpackungsdruck

Axel Thien übernimmt ab sofort die Position des Vertriebsdirektors Deutschland Graphic Communications Organisation (GCO) bei der Xerox GmbH. In dieser Rolle verantwortet er das Geschäft mit digitalen Produktionsdrucksystemen über die Xerox-Konzessionäre und - Multibrandpartner in Deutschland. » mehr

03.06.2014  

Druckerei Hanemann investiert in neue Xerox iGen4

Digitaldrucksystem soll für Kapazitäten- und Qualitätssprung sorgen

Die Druckerei Hanemann in Weil am Rhein hat in eine Xerox iGen 4 mit EFI-Server investiert. Mit dem neuen Digitaldrucksystem, das im XXL-Format (364 mm x 660 mm) produziert, baut das Unternehmen nicht nur seine Produktionskapazitäten aus, sondern verschafft sich auch ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber den oft eingesetzten Kleinformatmaschinen. » mehr

26.05.2014  

Baier Digitaldruck investiert in Xerox iGen 150

Größeres Bogenformat der Xerox iGen 150 erweitert die Produktevielfalt

Der Heidelberger Mediendienstleister Baier Digitaldruck hat in eine iGen 150 von Xerox investiert und damit seine Kapazitäten erneut ausgebaut. Dank des XXL-Bogenformates von 660 x 364 mm kann das Unternehmen nun unter anderem zusätzliche Produktvarianten bei Foldern und Mappen komplett auf dem System produzieren, wie zum Beispiel A4-Broschüren und Bücher im Querformat oder sechsseitige A4-Flyer im Hochformat. » mehr

19.05.2014  

Xerox stellt neues Produktionsdrucksystem Versant 2100 vor

Farbdrucksystem können ab Juli 2014 bei Xerox bestellt werden

Mit dem Versant 2100 Press hat Xerox ein neues Produktionsdrucksystem angekündigt, das sich dank der Geschwindigkeit von bis zu 100 Seiten pro Minute, einer hohen Druckqualität und Automatisierung vor allem für die Produktion von personalisierten Mailings, Broschüren oder Fotoprodukten eignen soll. Das digitale Farbdrucksystem lässt sich laut Xerox in verschiedenste Produktionsumgebungen integrieren und kann weltweit ab Juli 2014 bestellt werden. » mehr

09.04.2014  

Kern GmbH investiert in zwei neue Xerox Nuvera 314 EA

Neue Schwarzweiß-Digitaldrucksysteme ersetzen bei der Kern GmbH zwei bisherige Xerox-Nuvera-Modelle

Die Kern GmbH in Bexbach hat in zwei neue Schwarzweiß-Digitaldrucksysteme Xerox Nuvera 314 EA investiert. Sie wurden Ende März installiert und ersetzen die bisherigen Modelle Xerox Nuvera 120 und 288. Mit der höheren Leistung von jeweils 314 A4-Seiten pro Minute im Duplexdruck – gegenüber zuvor 120 bzw. 288 Seiten – erhöht die Kern GmbH damit ihre Produktionskapazitäten im Schwarzweiß-Digitaldruck deutlich. » mehr

28.03.2014  

Bitter & Loose investiert neu in den Digitaldruck

Xerox 800 Colour Press löst Drucksystem Xerox 700 ab

Die Akzidenzdruckerei Bitter & Loose GmbH im münsterländischen Greven hat in eine neue Digitaldruckmaschine investiert. Das Unternehmen arbeitet künftig mit einer Xerox 800 Colour Press mit Free-Flow-Print-Server. Vertragspartner ist der Neusser Xerox Premium Production Reseller X-Nordrhein-Westfalen GmbH. » mehr

25.03.2014  

Friedmann Print Data Solutions investiert in Xerox iGen 150

Lieferant Printdata GmbH fungiert als Ansprechpartner für Digitaldruck und E-Business Print Online

Die Friedmann Print Data Solutions GmbH mit Sitz in Reutlingen hat Ende 2013 in eine Xerox iGen 150 investiert. Anfang des Jahres wurde das Digitaldrucksystem für sehr hohe Druckvolumina bei Friedmann offiziell in Betrieb genommen.  » mehr

23.01.2014  

Digitaldruckerei Schleppers investiert in Xerox iGen4 EXP

Kapazitäten und Produktionsvielfalt erweitert

Die Digitaldruckerei Schleppers mit Sitz in Bautzen hat im Herbst vergangenen Jahres in eine Xerox iGen 4 EXP investiert. Mit dem Digitaldrucksystem, das über einen speziellen Matt-Toner verfügt und Druckformate von bis zu 364 x 660 mm unterstützt, erweitert das Unternehmen sein Leistungsspektrum um die wirtschaftliche Produktion von Büchern, Broschüren und Katalogen in niedrigen Auflagen bis 500 Exemplare. » mehr

Das sind die PrintStars-Gewinner 2014

Top-Themen

3D-Druck als Geschäftsfeld?

Das Thema 3D-Druck ist in aller Munde. Ob sich damit aber ein ernstzunehmendes neues Geschäftsfeld auftut oder ob es sich "nur" um einen gewaltigen Hype handelt, ist noch nicht heraus. Jetzt will der Ring Grafischer Fachhändler (RGF) mit seiner Initiative 3Dion Aufklärungsarbeit zum Thema 3D-Druck leisten.
mehr

"3D-Druck für Einsteiger"

Das neue Buch gibt einen Überblick über den 3D-Druck im Hobbymarkt. Auf über 60 Seiten werden aktuelle 3D-Drucker-Modelle vorgestellt, Websites für 3D-Druckvorlagen genannt und erklärt, mit welcher 3D-Software die CAD-Dateien generiert werden.
mehr

Große Branchen-Umfrage: Ergebnisse zum Download

Auch wenn Print in Zukunft ein wichtiger Baustein der Publikation und Kommunikation bleiben wird, so ist doch unklar, wie sich die Druckvolumina in den einzelnen Bereichen entwickeln werden. Wo legt Print zu, wo wird Print Federn lassen? Wir haben die print.de-User nach ihrer Einschätzung gefragt. Die Umfrageergebnisse stehen jetzt zum kostenlosen Download Verfügung.
mehr

Aktuelle Stellenangebote

Umfrage

Hat die Umbenennung der Drucker-Berufe dafür gesorgt, dass sich mehr und/oder qualifiziertere Personen in Ihrem Unternehmen bewerben?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...