Schlüsselwort: Zeitung

20.09.2016  

Herausforderung Ad Special

Was bei Anzeigen-Sonderwerbeformen gerade besonders "in" ist und was es in der Produktion zu beachten gilt

Anzeigen-Sonderwerbeformen werden immer spektakulärer: Es gibt ganzseitig beflockte Motive, Anzeigen, bei denen sich eine Warenprobe wie von allein ausklappt oder auch aufwändig präparierte, duftende Sujets. Studien zeigen: Die sogenannten Ad Specials bleiben Konsumenten in besonderer Erinnerung. Sie wecken das Interesse der Vermarkter und stellen Druckereien vor immer neue Herausforderungen. Wie das Zusammenspiel von Medien und Druckern funktionieren kann, zeigt Deutscher Drucker an einem Beispiel aus der Praxis. » mehr

19.09.2016  

Berliner Morgenpost künftig auch im Tabloid-Format

Zusätzliche Version zum nordischen Format ist für Ende Oktober geplant
Morgenpost

Die Funke Mediengruppe (Essen) will ihre Regionalzeitung „Berliner Morgenpost“ künftig in einer zusätzlichen Version im Tabloidformat (halbes Nordisches Format; 285 x 400 mm) anbieten. Aktuell wird die Morgenpost im Nordischen Format (400 x 570 mm) publiziert. „Wir wissen aus Markttests, dass sich viele Leserinnen und Leser neben der Hauptausgabe und den digitalen Angeboten ein kleineres, handlicheres Format der gedruckten Ausgabe wünschen. Für sie gibt es künftig Berliner Morgenpost Kompakt”, sagt Chefredakteur Carsten Erdmann. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

15.09.2016  

Deutscher Drucker 18/2016: "Print für Bücher und Zeitungen"

Demnächst in Ihrem Briefkasten und ab sofort im print.de-Shop bestellbar!

"Das Internet ist unser Freund", meint Guy Gecht, Chef des Unternehmens Electronics For Imaging (EFI) in einem exklusiven Interview in der aktuellen Ausgabe von Deutscher Drucker. Und recht hat er, wenn er meint: "Das Internet … hilft den Druckereien, vorausgesetzt, sie stellen sich auf die veränderten Gegebenheiten ein." Und genau um solche sich ändernden Gegebenheiten der Druck- und Medienbranche geht es nicht zuletzt auch im Schwerpunktthema "Bücher und Zeitungen" von Deutscher Drucker 18/2016,  den Sie ab sofort im print.de-Shop bestellen können. » mehr

05.09.2016  

KBA: Kooperation mit Rasterwalzenhersteller Apex

Schnelle Versorgung der KBA-Cortina-Anwender bei Ersatzbedarf

Bei der Beschichtung und Gravur von Rasterwalzen für die wasserlose Rollenoffsetrotation KBA Cortina ist KBA-Digital & Web in Würzburg kürzlich mit Apex International in den Niederlanden eine Kooperation eingegangen. Hauptziel der vertraglich vereinbarten Zusammenarbeit ist laut KBA die schnelle Versorgung der etwa 20 Cortina-Anwender mit neu beschichteten und gravierten Rasterwalzen, wenn diese nach Jahren in Produktion wegen Verschleiß überholt werden müssen. » mehr

01.09.2016  

Gutachterfall: Zeitungsmaschine bewerten

Ein Gutachter berichtet aus der Praxis

Der Sachverständige Dr. Colin Sailer wurde mit der Erstellung eines Zeitwertgutachtens über die Maschinen der Zeitungsproduktionstechnik einer großen Zeitungsdruckerei beauftragt. Als Voraussetzung hierfür war zunächst ein umfangreicher Ortstermin beim Auftraggeber erforderlich. Dabei wurden alle Maschinen und Anlagen im Produktionsbetrieb und auch im Stillstand begutachtet, so dass der technische Zustand detailliert bewertet und dokumentiert werden konnte. Eine Gegenüberstellung der ermittelten Zeitwerte zu den erzielbaren Marktwerten der Maschinen und Anlagen sollte auftragsgemäß ebenso durchgeführt werden. » mehr

24.08.2016  

Redaktionssystem: Weser-Kurier stellt Produktion auf "Content-X" von PPI Media um

Aufgabenteilung von Redakteuren und Layoutern sowie medienneutrale Inhaltserfassung

Die Bremer Tageszeitungen AG hat die Produktion des Weser-Kuriers und seiner Kopf- und Regionalausgaben auf das Redaktionssystem "Content-X" von PPI Media und Digital Collections umgestellt. Bei der Wahl der neuen Software habe die Arbeitsteilung zwischen Reportern und Layoutern eine besondere Rolle gespielt. Mit "Content-X" sollen Redakteure ihre Inhalte nun direkt vor Ort medienneutral per Webbrowser erfassen können, während sich die Kollegen im neuen Newsroom um die Ausspielung dieser Inhalte auf den verschiedenen Kanälen kümmern. » mehr

22.08.2016  

Ringier Print Adligenswil AG stellt Produktion auf Libra-VP-Druckplatte von Kodak um

Belichtung der neuen Druckplatten soll den Wasser- und Chemieverbrauch senken

Nach der Einführung der violettempfindlichen Libra-VP-Platte von Kodak hat die Ringier Print Adligenswil AG (Adligenswil, Schweiz) ihre Produktion auf die neue Druckform umgestellt. Die Libra VP, die speziell für den Zeitungs- und Semicommercial-Druck entwickelt wurde und eine umweltfreundlichere Plattenverarbeitung bieten soll, ersetzt bei Ringier Print seit Mai die bisher verwendete Violet-News-Gold-Platte. Statt Plattenentwickler und Regenerat erfolgt die Verarbeitung der Libra VP mit einer Auswaschlösung mit niedrigem pH-Wert. » mehr

03.08.2016  

Gedruckt oder digital: Fast 60 Mio. Deutsche lesen regelmäßig Zeitung

Neue "MA Tageszeitungen" der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse veröffentlicht

Wie die Ende Juli von der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse ("ag.ma") veröffentlichte "MA Tageszeitungen" zeigt, erreichen Zeitungen 85,5 Prozent aller Deutschen. Das heißt, 59, 2 Millionen Menschen über 14 Jahren informieren sich regelmäßig aus den gedruckten oder digitalen Angeboten der 333 Tageszeitungen, 22 Wochenzeitungen und sechs Sonntagszeitungen. Eine gedruckte Tageszeitung lesen laut der Erhebung rund 41,2 Millionen Menschen (59,2 Prozent). » mehr

02.08.2016  

Süddeutsche Zeitung bringt Leser in die virtuelle Realität

Erste VR-Reportagen zum Start der Olympischen Spiele

Die Süddeutsche Zeitung entführt ihre Leser in den kommenden Ausgaben in die Virtual Reality. Ausgewählte Reportagen lassen sich entweder mit einer VR-Brille, auf dem Smartphone oder am Computerbildschirm als 360-Grad-Videos erleben. » mehr

28.07.2016  

Südkurier wird jetzt mit Redaktionssystem Content-X produziert

Zentrale Cloud-Verwaltung der Inhalte über die Software von PPI Media und Digital Collections

Der Südkurier hatte sich 2015 für die Implementierung von Content-X von PPI Media und Digital Collections entschieden, mittlerweile werden alle Ausgaben der Tageszeitung vollständig mit dem Redaktionssystem produziert. Mit Content-X verwaltet das in Konstanz ansässige Medienhaus inzwischen sämtliche redaktionellen Inhalte in einer zentralen Datenbank, der „Content-Cloud“ des Südkuriers, und erstellt auf dieser Basis verschiedene Publikationen. Auch Inhalte aus externen Quellen können in das Redaktionssystem eingespeist werden. » mehr

25.07.2016  

Bild startet täglichen Fußball-Ableger

Fußball-Bild soll in den Regionen München und Stuttgart erscheinen

Axel Springer setzt auf Fußball. Zum Start der Bundesliga-Saison testet das Springer-Flaggschiff Bild einen Ableger, der sich ausschließlich mit Themen rund ums runde Leder beschäftigen soll. Testregionen sind Stuttgart und München. » mehr

19.07.2016  

Zollern-Alb-Kurier investiert in Dialog-Systemfamilie von Funkinform

Zielsetzung: 360º-Sicht auf den Kunden durch integriertes Verlagssystem und Service aus einer Hand

Der Zollern-Alb-Kurier (ZAK) hat in ein umfassendes Systemlösungs-Paket aus dem Hause Funkinform (Ettlingen) investiert. Die im Druck- und Verlagshaus Hermann Daniel in Balingen erscheinende regionale Tageszeitung wird Module der Dialog-Systemfamilie für CRM (Customer Relationship Management), Vertrieb, Anzeigen und Redaktion bis Mitte 2017 schrittweise in Betrieb nehmen. » mehr

06.06.2016  

Drupa-Ticker: Vogt-Schild Druck kauft Rotoman Direct Drive von Manroland Web Systems

Flexibles Produktionssystem soll Zukunft am Schweizer Druckmarkt sichern helfen

Mit einer neuen Rotoman Direct Drive von Manroland Web Systems investiert die AZ Medien AG in ihr Tochterunternehmen Vogt-Schild Druck AG (Derendingen/Schweiz). Mit der sehr anpassungsfähig konfigurierten Rollenoffset-Druckanlage will Vogt-Schild Druck den wachsenden Marktanforderungen an Produktionsflexibilität und Effizienz zukünftig noch besser entsprechen. Die Anlage soll Mitte 2017 in Betrieb gehen. » mehr

04.06.2016  

Drupa-Ticker: Krause zeigt vollautomatische Druckplattenproduktion

Zeitungs-CtP-Spezialist stellt auf der Drupa 2016 auch für den Akzidenzdruck „Prozess-Automatisierung in der CtP-Druckvorstufe – No Touch from Pallet to Sorter” vor

Die Bielefelder Krause-Biagosch GmbH wird seit vielen Jahren mit Automatisierungslösungen im CtP-Bereich für die Zeitungsproduktion in Verbindung gebracht. Zur Drupa 2016 (Halle 8b, Stand A01 und dip Halle 7, Stand D28) zeigt der Hersteller auch eine vollautomatische 3B-Plattenproduktion für Akzidenzanwendungen – von der Palette bis zum Sorter. » mehr

03.06.2016  

Drupa-Ticker: Druck- und Pressehaus Naumann bestellt KBA Commander CL

Die Anlage in doppelbreiter Ausführung soll Sommer 2017 in Produktion gehen

Das Druck- und Pressehaus Naumann hat auf der Drupa bei Koenig & Bauer eine Zeitungsrotation Commander CL in doppelbreiter Ausführung bestellt. Das Medienunternehmen aus Gelnhausen gibt mit der Gelnhäuser Neue Zeitung die jüngste Tageszeitung Deutschlands heraus. Weitere Publikationen und Beilagen von Fremdverlagen und Firmenkunden sollen ab Sommer 2017 auf der Commander CL produziert werden. » mehr

19.05.2016  

Die auflagenstärksten überregionalen Tageszeitungen

Verkaufte Auflagen laut IVW 1. Quartal 2016

Als überregional gelten nur wenige deutsche Tageszeitungen. Die redaktionellen Schwerpunkte der überregionalen Presse liegen auf dem internationalen und nationalen Geschehen aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Die regionale Berichterstattung findet in separat erscheinenden Lokalausgaben statt, die meist im Kernverbreitungsgebiet (Sitz von Verlag und Redaktion) und nicht im ganzen Verbreitungsgebiet erhältlich sind.  » mehr

12.05.2016  

Josef Schießl wird Geschäftsführer der SV Zeitungsdruck GmbH

Seit 2013 bereits Leiter des Druckzentrums
Josef Schießl

Josef Schießl (51), bisher Technischer Leiter sowie Mitglied der Geschäftsleitung im Druckzentrum, ist zum 1. Mai 2016 in die Geschäftsführung der SV Zeitungsdruck GmbH eingetreten. SV-Geschäftsführer Stefan Hilscher bleibt weiterhin Mitgeschäftsführer der SV Zeitungsdruck GmbH. » mehr

Gallus enthüllt die Labelmaster

Das war die Drupa 2016

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Deutliche Passerprobleme und Streifenbildungen bei den Druckmustern von Landa.

Landa: viel Show um Nichts?

Wie bereits 2012 glänzt Landa Digital Printing auch auf der Drupa 2016 mit einer fulminanten Show. Die Ankündigungen, dass die Nanografie qualitativ neue Maßstäbe setzen würde, hält aber keiner ernsthaften Betrachtung Stand. An keinem der von uns besuchten Drupa-Stände haben wir schwächere Druckmuster gesehen als bei Landa.
mehr

Zukunft des Digitalen ist Print

17 neue Internetseiten gehen in jeder Sekunde online und auf jeder von Ihnen werden riesige Mengen Content veröffentlicht. Ohne Zweifel: das World Wide Web und die Entwicklung der mobilen Devices haben das Mediennutzungsverhalten grundlegend verändert und die klassischen Medien in Bedrängnis gebracht. Und trotzdem liegt die Zukunft des Digitalen im gedruckten Produkt, ist sich Andrew Davis sicher.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die zehn schönsten Malbücher für Erwachsene

Malbücher für Erwachsene erobern derzeit weltweit die Bestseller-Listen. Spätestens nach dem Erfolg des Malbuchs "Mein verzauberter Garten"der Schottin Johanna Basford war der Trend bei Erwachsenen angekommen, die auf der Suche nach Entspannung nach dem Buntstift greifen. In unserem Ranking haben wir die zehn für uns schönsten Malbücher zusammengestellt.
mehr

Druck&Medien Awards 2015 – Get together und Dinner

CGI – So sieht die Zukunft der Bildbearbeitung aus

Umfrage

Hat Ihr Drupa-Besuch im Nachhinein zu einer Investition geführt?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...