Schlüsselwort: papierhersteller

21.08.2012  

International Paper ergänzt "Pro-Design"-Range

350g/m² schweres Papier soll ab Ende August verfügbar sein

Der Papierhersteller International Paper ergänzt seine "Pro-Design"-Range um ein 350g/m² schweres Papier. Das Papier für Farblaserdruck ist laut Hersteller FSC-zertifiziert und ab Ende August verfügbar. » mehr

20.08.2012  

Norske Skog verkleinert Management-Team

Ab 1. September 2012 wird von sieben Mitgliedern auf drei reduziert

Der norwegische Papierhersteller Norske Skog will seine Unternehmensführung ab dem 1. September 2012 von ursprünglich sieben Mitgliedern auf drei reduzieren. Das neue Team soll aus CEO Sven Omudstvedt, Finanzchef Rune Gjessing (CFO) und Chief Operating Officer Trond Stangeby bestehen. » mehr

Anzeige

Firmen-Suche

08.08.2012  

UPM baut Geschäftsbereich Etikettenmaterial aus

Neue Papiermaschine für holzfreies Spezialpapier im chinesischen Werk Changshu

Der finnische Papierhersteller UPM will seine Präsenz in attraktiven Papiersegmenten in Asien erhöhen und seine Position im Bereich Etikettenmaterial stärken, indem es in seinem Werk Changshu in China eine neue Papiermaschine für holzfreies Spezialpapier baut. » mehr

07.08.2012  

UPM: Profitabilität im Papierbereich "nicht akzeptabel"

Umsatzerlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen

Der finnische Papierhersteller UPM hat sein Finanzergebnis für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2012 bekannt gegeben. Der Umsatz des Unternehmens in diesem Zeitraum beläuft sich auf 5,21 Mrd. Euro. In den ersten sechs Monaten 2011 lag das Ergebnis noch bei bei 4,78 Mrd. Euro. Im ersten Halbjahr 2012 beträgt das Ebitda des Papierherstellers 663 Mio. Euro, verglichen mit 751 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Der operative Cashflow liegt bei 343 Mio. Euro (2011: 446 Mio. Euro). » mehr

27.07.2012  

Favini erweitert Produktfamilie "Biancoflash"

Leinen- und ledergeprägte sowie gehämmerte Papiere für besondere Anwendungen

Der italienische Papierhersteller Favini hat seine Produktfamilie "Biancoflash" kürzlich um einige neue Produkte erweitert. Zu den Neuheiten gehören unter anderem leinen- und ledergeprägte sowie gehämmerte Papiere. » mehr

19.07.2012  

Minister zu Besuch bei der Büttenpapierfabrik Gmund

Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger und chinesischer Amtskollege Song Dahan begutachten patentierte Papierkollektion "Blocker"

Mit ihrem chinesischen Amtskollegen Song Dahan und einer Delegation von Fachleuten machte sich Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger bei der Büttenpapierfabrik Gmund kürzlich ein Bild über das mittelständische Unternehmen, das seit 1829 existiert. "Wir wollten unseren chinesischen Gästen zeigen, wie die Praxis in einem erfolgreichen Familienunternehmen aussieht", erklärte sie. » mehr

17.07.2012  

Einmillionste Tonne Zeitungsdruckpapier bei Palm Paper in King’s Lynn

PM 7 läuft mit einer Geschwindigkeit von 1.875 Metern pro Minute

Vor Kurzem hat Palm Paper auf der PM 7 in King’s Lynn (UK) die einmillionste Tonne Zeitungsdruckpapier produziert. Diese Leistung wurde laut Unternehmen weit früher erreicht, als es beim Anlauf der Maschine am 21. August 2009 erwartet worden war. In Anerkennung dieses Erfolges würden nun alle produzierten Rollen des Tambours mit einem besonderen goldfarbenen Einmillionste-Tonne-Etikett gekennzeichnet und ausgeliefert. » mehr

17.07.2012  

Metsä Board: Holzfreie ungestrichene Papierprodukte werden teurer

Preise sollen ab September 2012 europaweit um 6 bis 8 Prozent angehoben werden

Der finnische Faltschachtelkarton-Hersteller Metsä Board will die Preise für holzfreie ungestrichene Papierprodukte im September 2012 europaweit um 6 bis 8 Prozent anheben. Simon Guffogg, Marketing Director bei Metsä Board: "Wir wissen, das derzeitige konjunkturelle Klima ist schwierig, doch die anstehende Preiserhöhung ist unumgänglich für unser Geschäft. Wir vertrauen darauf, dass unsere Kunden Verständnis für die Notwendigkeit einer Preisanpassung aufbringen werden." » mehr

22.06.2012  

Holmen Paper stellt neues Papier "Holmen Trnd" vor

Oberfläche des Papiers soll Magazinen einen besonderen Charakter verleihen

Der schwedische Papierhersteller Holmen Paper hat mit "Holmen Trnd" ein neues Magazinpapier vorgestellt. Das neue Produkt ist ein ungestrichenes, mattes Papier, das laut Hersteller eine hohe Festigkeit aufweisen soll. » mehr

19.06.2012  

Designagentur Bel Epok bringt zum Zehnjährigen besonderes Buch heraus

"Laboratory of Delight" entstand in Zusammenarbeit mit der Büttenpapierfabrik Gmund

Bel Epok, eine interdisziplinäre Designagentur mit Büros in Köln und Zürich, hat zu ihrem zehnjährigen Bestehen in Kooperation mit der Büttenpapierfabrik Gmund ein aufwendig gestaltetes Agenturbuch herausgegeben. Unter dem Titel "Laboratory of Delight" wird auf 70 Seiten Seiten ein Überblick zu ausgewählten Projekten aus den vergangenen zehn Jahren gegeben. » mehr

18.06.2012  

Papierhersteller Gmund gründet Gmund Schweiz AG

Martin Schneiter wurde zum Geschäftsführer der Gmund Schweiz AG ernannt

Die Büttenpapierfabrik Gmund GmbH & Co. KG hat zum 1. Juni 2012 die Gmund Schweiz AG gegründet. Damit will der Papierhersteller mit Sitz in Gmund am Tegernsee den Schweizer Markt noch kundenorientierter bearbeiten können. » mehr

12.06.2012  

Daniel Peltonen neuer Betriebsleiter am Holmen-Paper-Standort Hallsta

Kenneth Ohlsson verlässt das Unternehmen

Der schwedische Papierhersteller Holmen Paper hat Daniel Peltonen mit Wirkung zum 18. Juni zum neuen Betriebsleiter am Standort Hallsta ernannt. Dort ist Peltonen aktuell Produktionsleiter. Er übernimmt die Position von Kenneth Ohlsson, der das Unternehmen verlässt. » mehr

05.06.2012  

Di Giacomo übernimmt Führung des Werks Carmignano bei Cham Paper Group

Aufgabe ist das Vorantreiben zusätzlicher Effizienzsteigerungen am Standort

Zum 1. September 2012 soll Marcello Di Giacomo die Führung des Werks Carmignano des Spezialpapierherstellers Cham Paper Group übernehmen. Das Werk wird seit dem 1. Dezember 2011 interimistisch von CEO Peter Studer geleitet. Di Giacomo wird zudem Mitglied der Geschäftsleitung der Cham Paper Group. » mehr

05.06.2012  

Fedrigoni stellt neues Papier "Materica" vor

Neues Produkt besitzt 15-prozentigen Baumwollanteil sowie 1,8-faches Volumen

Der Papierhersteller Fedrigoni Deutschland hat mit "Materica" ein neues Papier vorgestellt. Das Produkt ist laut Hersteller haptisch rau und besitzt einen 15-prozentigen Baumwollanteil sowie ein 1,8-faches Volumen. Zudem ist "Materica" nach Angaben von Fedrigoni sowohl umweltfreundlich als auch FSC-zertifiziert. » mehr

29.05.2012  

UPM will Papierfabrik Albbruck an die Karl Unternehmensgruppe verkaufen

Anteilsübertragung bis Anfang August 2012 geplant

Der Papierhersteller UPM will seine Anteile an der Papierfabrik Albbruck GmbH an die Karl Unternehmensgruppe mit Sitz im bayrerischen Innernzell verkaufen. Die Anteilsübertragung ist laut UPM bis Anfang August 2012 geplant. Wie der Papierhersteller weiter erläuterte, haben die Vertragsparteien vereinbart, den Wert der Transaktion nicht zu veröffentlichen. » mehr

23.05.2012  

Verkauf der Verpackungspapiersparte von UPM an Billerud zugestimmt

Transaktionswert liegt laut UPM bei 130 Mio. Euro

Der Verkauf der Verpackungspapier-Aktivitäten an den UPM-Standorten Pietarsaari und Tervasaari (Finnland) an den schwedischen Papierkonzern Billerud ist von den nationalen Regulierungbehörden genehmigt worden. » mehr

04.05.2012  

Steinbeis präsentiert das erste Öko-Papier für den High-Speed-Inkjetdruck

Neues Sortiment "Steinbeis Innojet HC" ist aus 100 Prozent Altpapier

Der Recyclingpapierhersteller Steinbeis Papier (Glückstadt), Anbieter von grafischen Recycling-Büro- und -Magazinpapiere aus 100 Prozent Altpapier, hat sein Produktportfolio erweitert. Mit dem neuen Sortiment "Steinbeis Innojet HC" führt das Unternehmen drei unterschiedliche Spezialpapiere für den High-Speed-Inkjetdruck ein, mit welchen es den neuesten Drucktechnologien am Markt Rechnung tragen will.   » mehr

03.05.2012  

Scheufelen will Preise für Bilderdruckpapiere in Format und Rolle erhöhen

Erhöhung von sieben bis acht Prozent betrifft alle Lieferungen ab dem 1. Juni 2012

Die Papierfabrik Scheufelen (Lenningen) will die Preise für den Qualitätsbereich Bilderdruck in Format (BVS) und Rolle (BRO) erhöhen. Die Erhöhung von sieben bis acht Prozent betrifft alle Lieferungen ab dem 1. Juni 2012. » mehr

02.05.2012  

Drupa: Papierhersteller Favini präsentiert Sortiment für den Digitaldruck

Papiere werden am Stand von Ricoh (Halle 8, Stand B 46-1 bis B 46-3) präsentiert

Der italienische Papierhersteller Favini will auf der Drupa 2012 am Stand von Ricoh (Halle 8, Stand B 46-1 bis B 46-3) die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten seiner Papiere im Digitaldruck demonstrieren. » mehr

30.04.2012  

Papyrus präsentiert besondere Kollektion der "Specials" Feinstpapiere

Europaweite Kampagne zur Capsule Collection startet im April 2012

Der Papiergroßhändler Papyrus präsentiert die sogenannte Capsule Collection der "Specials"-Feinstpapiere. Als Capsule Collection werden in der Mode außergewöhnliche Kollektionen bezeichnet, die von namhaften Designern kreiert wurden. » mehr

print.de-News jetzt auch per Whatsapp

Druck&Medien Awards 2017 - die Gewinner

Jetzt NEU

Die print.de-Karte der wichtigen Branchenkontakte

Mehr Details zu den einzelnen Anbietern in Ihrer aktuellen Ausgabe des Deutschen Druckers unter Service/Das Branchenverzeichnis A-Z
mehr

Top-Themen

Geschäftsführer Christian Aumüller (Aumüller Druck) hinterfragt den ökologischen Sinn von Forstwirtschaftszertifikaten für Druckereien.

"Fürs FSC/PEFC-Zertifikat werden Druckereien ordentlich gegängelt!"

Am Rande eines Interviews mit „print.de“ über das Engagement der Industriedruckerei Aumüller Druck in Regensburg in Sachen betrieblicher Umweltschutz berichtete Geschäftsführer Christian Aumüller über seine jahrelangen Praxiserfahrungen mit der FSC/PEFC-Zertifizierung und hinterfragt deren Sinnhaftigkeit für die Druckindustrie.
mehr

Ganz so unbedeutend ist die Druckbranche gar nicht

Wenn das Geschäft einer Druckerei nicht mehr auskömmlich ist, hört man immer wieder dieselben Begründungen: „Das Internet macht uns das Leben schwer.“ Oder: „Wegen des ruinösen Preiskampfes haben wir keine Chance.“ Warum solche negativen Statements der Printbranche nicht gerecht werden und warum Zeitschriften als Premiumprodukte auch häufiger als alle zwei Monate erscheinen können, erläutert Bernhard Niemela, Geschäftsführer Deutscher Drucker.
mehr

Aktuell bei Top 10

Die 10 besten Schriften 2016

Das sind die 10 besten Schriften des Jahres 2016 – zumindest wenn es nach der britischen Type Foundry "HypeForType" geht. Das britische Versandhaus für Schriften hat die aus seiner Sicht besten Schriften des vergangenen Jahres gekürt.
mehr

Druck&Medien Awards 2017 – Get-together und Dinner

Druck&Medien Awards 2017 – Die Verleihung

Umfrage

Planen Sie, 2018 neues Personal einzustellen?

Jetzt abstimmen

Kommentare

Services

Bitte warten...