Kostenloses Online-Seminar

Schneidtechnologie heute – Wettbewerbsfähig bleiben mit smarten Schneidlösungen (Baumann Maschinenbau Solms GmbH & Co. KG)

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle Entscheider und Fachleute in der Weiterverarbeitung in der grafischen Industrie, die an smarten Automatisierungslösungen interessiert sind. Es geht ums Stapelwenden, Beladen, Puffern, Schütteln und Schneiden – vollautomatisch und voll integriert.

Die Referenten erläutern Ihnen das Produktportfolio von baumannperfecta mit seinen Lösungen rund um den Schneidprozess, und zwar vom einfachen Stapelheber bis hin zur vollautomatisierten Schüttel- und Schneidelinie mit modernen Industrierobotern. Sie erfahren, wie sich die skalierbaren Komponenten zu individuellen Lösungen für jede Unternehmensgröße und jede Anforderung flexibel zusammenstellen lassen – auf Wunsch auch voll vernetzt und integriert. So legen Sie schon mit der ersten Komponente den Grundstein für eine nachhaltige und zukunftssichere Schneidelösung.

Setzen Sie auf moderne Technologien kombiniert mit robustem Maschinenbau, entwickelt und produziert in Deutschland und bauen Sie so Ihren Vorsprung auf Ihre Mitbewerber aus.

Ihre Referenten:

Markus Frick und Peter Voigt bilden seit dem 17.09.2019 die Geschäftsführung der Perfecta Schneidemaschinenwerk GmbH Bautzen.

Peter Voigt hat seine berufliche Laufbahn bereits mit der studienbegleitenden Ausbildung im Hause Perfecta begonnen. Nach dem Studium leitete er die Konstruktion und wechselte 2014 in den Vertrieb und Service, den er bis 2019 verantwortete.

Markus Frick, der auch Geschäftsführer der Maschinenbau Solms GmbH & Co. KG ist, bringt seine langjährige Erfahrung in der Führung mittelständischer Maschinenbau-Unternehmen mit ein und ist gleichzeitig auch für den Bereich Forschung und Entwicklung in der Baumann Gruppe verantwortlich.

Das Online-Seminar hat bereits stattgefunden. Registrieren Sie sich und schauen Sie das Video jetzt kostenlos an!