Kostenloses Online-Seminar

Smart Factory in der Druckweiterverarbeitung: Beispiele erfolgreicher digitaler Transformation (Müller Martini)

Viele Druckereien und Weiterverarbeitungsbetriebe stehen heute vor der herausfordernden Aufgabe, ihre bisher konventionell geführten Unternehmen für die digitale Welt fit zu machen. Ziel ist eine höchstmögliche Nettoleistung bei geringstmöglichem Personaleinsatz auch bei kleinteiligen und individualisierten Aufträgen – egal ob im Offset oder digital gedruckt – dank Vernetzung und hohem Automatisierungsgrad von der Druckvorstufe bis zum Finishing.

Adrian Mayr von Müller Martini zeigt anhand von Praxisbeispielen mit Fokus auf die Weiterverarbeitung, wie Ihnen das mit der richtigen Workflow-Lösung gelingt. Die dargestellten Lösungen sind auch für konventionelle Drucker und Buchbinder von Interesse, die ebenfalls mit der digitalen Transformation konfrontiert sind. Denn wenn wir heute in der grafischen Branche bezüglich Produktionsprozessen von Digital sprechen, ist damit nicht nur der Digitaldruck, sondern ebenso der Offsetdruck gemeint.

Das Online-Seminar hat bereits stattgefunden. Registrieren Sie sich und schauen Sie das Video jetzt kostenlos an!