Download: “MIS als Wachstumsstütze”

Die EFI-Printflow Planungstafel zeigt bei der Angebotserstellung den gesamten Produktionsablauf unter Berücksichtigung aller Abhängigkeiten.

Das E-Dossier „MIS als Wachstumsstütze“ zeigt auf, wie MIS-Software zur Prozessoptimierung und Ressourcenschonung eingesetzt werden kann. Am Beispiel von drei verschiedenen Druckereien beschreibt das E-Dossier wie ein MIS den Produktionsablauf wirtschaftlicher, flexibler und sicherer machen kann.

Bei der Arvato-Druckerei Vogel Druck und Medienservice in Höchberg bei Würzburg arbeitete man lange mit manuellen Planungstafeln, welche von Disponenten übersichtlich gehalten wurden. Mit der neuen MIS-Software Efi Monarch will Vogel Druck jetzt die Produktivität in den Verwaltungs- und Produktionsabteilungen optimieren. Warum sich Vogel für diese Software entschieden hat und welche Herausforderungen bewältigt werden mussten, lesen Sie im ersten Teil unseres neuen E-Dossiers. Laden Sie es sich gleich kostenlos herunter.

Anzeige

Um das Geschäftsfeld zu erweitern und neue Märkte zu erreichen setzt das Wuppertaler Druckhaus Ley + Wiegandt zusätzlich auf Lager-, Fulfillment- und Logistikdienstleistungen. Im zweiten Teil des E-Dossiers lesen Sie, wie die MIS-Software Paginanet das Segment heute erfolgreich steuert und verwaltet. Es steht gratis für Sie zum Download bereit.

In Bozen soll ein MIS die Prozessoptimierung unterstützen. Athesia Druck stellte die MIS-Anbieter dabei vor schwierige Aufgaben: die Zielvorgabe war nichts weniger als Vollvernetzung über drei Standorte und zwei Länder hinweg. Für welche Software sich das Unternehmen entschieden hat und wie sie in der Praxis eingesetzt wird, erfahren Sie im dritten Teil des E-Dossiers „MIS als Wachstumsstütze“.

Das E-Dossier im Überblick:

Umfang: 8 Seiten

Inhalt:

  • Verbesserung des Workflows bei der Arvato-Druckerei Vogel

  • Warehouse-Prinzip der Ley+Wiegandt GmbH + Co.

  • Vollvernetzung bei Athesia Druck

Preis: kostenlos

Das könnte Sie auch interessieren: