Vorstellung des neuen Werkstattgebäudes

Berufskolleg Rheinbach: Tag der offenen Tür

Das staatliche Berufskolleg Rheinbach öffnet am 10. und 11. November für interessierte Besucher die Türen. Unter dem Dach der ehemaligen Glasfachschule sind mittlerweile mehrere Schulformen integriert: Neben den traditionellen Schulformen rund um den Werkstoff Glas bieten auch die Berufsfachschule für Gestaltung in den Schwerpunkten Grafik, Medien und Kommunikation und die Fachoberschule für Gestaltung Einblicke in die Arbeit des Berufskollegs.
Besucher können den Schülerinnen und Schülern in den Werkstätten bei der Arbeit zuschauen. Ebenfalls vorgestellt wird das neue Werkstattgebäude, dessen Grundsteinlegung am 27. September 2001 stattfand. Nach dessen Fertigstellung stehen der Schule die neuesten Siebdrucktechniken, eine Giesharzanlage und weitere Computerarbeitsplätze zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: