Kursbeginn im September 2004

JGS Heidelberg: Weiterbildung zum Informationsdesigner

Für den Print- und Nonprint-Bereich bietet die Johannes-Gutenberg-Schule Heidelberg die einjährige Fachschule für Informationsdesign an. Teilnehmern der Weiterbildungskurse wird das Know-how für Führungskräfte in Druckereien, Verlagen, Redaktionen, Werbeagenturen/-abteilungen, als Ausbilder oder selbstständige Unternehmer vermittelt. Die Bewerber sollten eine Ausbildung in einem mediennahen oder vergleichbaren Beruf sowie eine ein- bis zweijährige Berufspraxis vorweisen können.
Die Ausbildung beinhaltet unter anderem Bild- und Grafikbearbeitung, Typografie, Screendesign, Gestaltung von Print- und Nonprint-Produkten in Projekten, Schulung von Multimediasoftware, Betriebswirtschaft sowie Berufs- und Arbeitspädagogik. (Ausbildereignisprüfung vor der IHK). Der nächste Kurs beginnt im September 2004.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: