Ehemaliger Prokurist und Vertriebsleiter der von Stern'schen Druckerei in Lüneburg folgt auf Uwe Plöger

Druckzentrum Neumünster: Lars Bergmann verstärkt die Geschäftsführung

Lars Bergmann verstärkt seit Anfang April die Geschäftsführung des Druckzentrums Neumünster.

Bevor Lars Bergmann zum Druckzentrum Neumünster wechselte, war er 25 Jahre lang bei der von Stern’schen Druckerei in Lüneburg beschäftigt. Dort bekleidete er verschiedene Positionen – unter anderem im Marketing – und war zuletzt als Prokurist und Vertriebsleiter sowie als Mitglied der Geschäftsleitung tätig. In seiner neuen Funktion als Geschäftsführer des Druckzentrums Neumünster will Bergmann unter anderem die Bereiche Verkauf, Digitaldruck sowie die Vermarktung des rund 30 Mitarbeiter starken Unternehmens intensivieren.

Das Druckzentrum Neumünster ist 2010 aus dem Zusammenschluss der Wachholtz Druck GmbH und der Liekfeldt Druck GmbH entstanden und beschäftigt heute rund 30 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat sich besonders durch sein Engagement im Bereich Nachhaltigkeit einen Namen gemacht und erzeugt über eine Photovoltaikanlage rund die Hälfte seines Energiebedarfs selbst. Das Druckzentrum Neumünster ist FSC-zertifiziert und produziert klimaneutral. Die Rest-CO2-Emissionen werden durch Investitionen in TÜV-geprüfte Klimaschutzprojekte von Klima-Invest ausgeglichen.

Das könnte Sie auch interessieren: