Er folgt auf Dr. Wolfram Seidemann, der seit 1. November 2016 CEO des Unternehmensbereichs G+D Currency Technology ist

G+D Currency Technology: Clemens Berger neuer Vorsitzender der Louisenthal-Geschäftsführung

Clemens Berger ist neuer Vorsitzender der Louisenthal-Geschäftsführung und folgt damit auf Dr. Wolfram Seidemann.

Zusätzlich verantwortet Berger weiterhin den Bereich Sales und Marketing in der Division Banknote Solutions der G+D Currency Technology. Berger übernimmt den Vorsitz von Louisenthal von Dr. Wolfram Seidemann, der seit 1. November 2016 CEO des Unternehmensbereichs G+D Currency Technology ist.

Clemens Berger ist seit 2001 bei Louisenthal und hatte dort mehrere Führungspositionen inne, bevor er 2010 die Gesamtleitung Sales und Marketing für Substrate und Sicherheitsmerkmale übernahm. Er studierte Werkstoffwissenschaft an der Technischen Universität Helsinki.

Anzeige

Louisenthal bietet zum einen Banknoten- und Sicherheitspapierfabriken Sicherheitselemente an, ist zum anderen aber selbst auch Hersteller von Banknoten- und Sicherheitspapier.

Das könnte Sie auch interessieren: