Berberich gibt neuen Vivus-Musterfächer heraus

Nachhaltige Papiere im Überblick

Vivus-Musterfächer
(Bild: Berberich)
Rasche Produktübersicht: der neue Vivus-Musterfächer von Berberich.

Der Papiergroßhändler Carl Berberich GmbH (Heilbronn) präsentiert mit einem neuen, kompakten Musterfächer alle nachhaltig produzierten und zertifizierten Papiere aus seinem Portfolio, die unter dem Markennamen „Vivus“ zusammengefasst werden. Der Musterfächer soll für eine rasche Sortimentsübersicht sorgen und mit Druckmustern die Bildwiedergabe sowie die haptischen Eigenschaften der einzelnen Papiere sicht- und fühlbar machen.

Anzeige

Die nachhaltig hergestellten Vivus-Papiere sind mit verschiedenen Umweltlabels wie zum Beispiel Blauer Engel, FSC, CO2-neutral oder EU Ecolabel gekennzeichnet und sollen sich für vielfältige Druckproduktionen eignen. Hochwertig gestrichene weiße Papiere können beispielsweise in Imagebroschüren, Jahresberichten, Katalogen, Einladungen und Flyern zum Einsatz kommen. Die natürlich gefärbten Papiere eignen sich laut Berberich zum Beispiel für Wahlzettel, Beilagen und Wurfsendungen. Die besonders festen und dicken Materialien empfiehlt der Großhändler für die Produktion von Registern, Mappen und Einbänden.

Bestellbar ist der Vivus-Musterfächer unter der E-Mail-Adresse info@berberich.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: