Ondrej Kruk soll Erweiterung des Produktportfolios vorantreiben

Neuer Präsident bei Pantone und X-Rite

X-Rite Incorporated und dessen Tochtergesellschaft Pantone LLC haben Ondrej Kruk zum neuen Präsidenten ernannt. Als langjähriger leitender Angestellter und Geschäftsführungsmitglied von Danaher verfüge Kruk über umfangreiche kaufmännische und betriebliche Erfahrung und Führungskompetenz. Kruk soll die kontinuierliche Erweiterung des Produkt- und Lösungsportfolios von Pantone und X‑Rite in den Bereichen Farbe und Wirkung vorantreiben.

In den letzten drei Jahren war Kruk General Manager von Alltec, einem Unternehmen der Danaher Corporation und Anbieter von Laserbeschriftungs­systemen unter den Marken Alltec und FOBA. Bei Alltec war Kruk für die Festlegung und Implementierung einer Wachstumsstrategie für mehrere Branchen verantwortlich. Außerdem hatte Kruk mehrere Führungspositionen bei Videojet inne, einem Anbieter von Codierungs-, Kennzeichnungs- und VDP-Lösungen (variabler Datendruck). Nach Angaben von X-Rite und Pantone habe Ondrej Kruk maßgebend zur Expansion der Geschäftsbereiche Sekundärverpackungen und Produktdekoration von Videojet beigetragen.

Anzeige

Kruk hat einen MBA-Abschluss der Harvard Business School und auch einen Master-Abschluss der Wirtschaftsuniversität Prag. Er hat in mehreren europäischen und lateinamerikanischen Ländern und in den USA gelebt, studiert und gearbeitet.

X‑Rite Incorporated, 1958 gegründet, befasst sich mit der Wissenschaft und Technologie für Farbe und Farbwirkung. Gemeinsam mit Pantone beschäftigt das Unternehmen mehr als 800 Mitarbeiter in 11 Ländern. Zum Mutterhaus in Grand Rapids (US-Bundesstaat Michigan) kommen regionale Hauptsitze in Europa und Asien sowie Servicezentren in Europa, Nahost, Asien und Nord-/Lateinamerika. Pantone ist Entwickler und Anbieter der universellen Farbsprache Pantone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: